Anzeige


29.04.2021

TSM-Qualitätssiegel für Stadtwerke Hilchenbach

Bereits 2016 haben sich die Stadtwerke Hilchenbach das Technische Sicherheitsmanagement von der DWA bestätigen lassen. Anschließend haben die Stadtwerke die Betriebsabläufe noch weiter optimiert. Dies konnten die DWA für den Bereich Abwasser und der DVGW für den Bereich Trinkwasser den Stadtwerken jetzt bestätigen. Ende April überreichte Dipl.-Ing. Richard Esser, Leiter der TSM-Stelle in der Bundesgeschäftsstelle der DWA, die TSM-Urkunden. Die TSM-Bestätigung bescheinigt den Stadtwerken die sichere, wirtschaftliche, nachhaltige und umweltfreundliche Abwasserentsorgung und Trinkwasserversorgung. Dazu musste sich das Unternehmen im Januar 2021 einer zweitägigen, freiwilligen Überprüfung durch ein unabhängiges Expertenteam des DVGW und der DWA stellen.

Dipl.-Ing. Richard Esser überreicht TSM-Bestätigungen an die Stadtwerke Hilchenbach

Webcode: 20210429_002