Anzeige


21.09.2021

Viele Kommunen suchen Personal

„Viele Kommunen suchen händeringend nach Personal. In nahezu allen Bereichen fehlen Leute, vor allem aber in den Kindergärten, im Bauamt, dem IT-Bereich oder bei technischen Aufgaben wie im Wasserwerk oder der Umwelttechnik. Selbst attraktive Führungsposten sind immer schwerer zu besetzen. … Zu schaffen macht uns außerdem der demografische Wandel: Rund 25 Prozent der Beschäftigten werden in den nächsten zehn Jahren in den Ruhestand gehen.” So erläuterte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebunds Nordrhein-Westfalen, Christof Sommer, gegenüber der Rheinischen Post Ausmaß und Auswirkungen des Personalmangels in vielen Städten und Gemeinden. Die Städte und Gemeinden gehen deswegen bei der Personalsuche neue Wege und werben gezielt mit den Vorteilen einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst: familienfreundlich, sicher, flexibel in den Arbeitszeiten und im Dienste des Gemeinwohls.

Webcode: 20210921_002