Anzeige


17.03.2021

Stadtwerke Fröndenberg Wickede testen Mitarbeiter wöchentlich

Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede (Nordrhein-Westfalen) bieten seit Mitte März allen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich wöchentlich auf das Coronavirus testen zu lassen. Möglich wurde dies durch eine Kooperation mit einem Fröndenberger Allgemeinarzt. Die Finanzierung der so gewonnenen zusätzlichen Sicherheit übernimmt das Land. Eingeladen werden alle Mitarbeiter der Stadtwerke, ein Testzwang besteht nicht. Getestet wurde in den Räumlichkeiten der Stadtwerke. Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH haben über 100 Mitarbeiter*innen.

Webcode: 20210317_004