Anzeige


15.08.2019

Maike Schaefer neue Umweltsenatorin in Bremen

Dr. Maike Schaefer (48, Grüne) ist neue Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau sowie Bürgermeisterin in Bremen. Als Senatorin folgt sie auf Joachim Lohse (Grüne) und als Bürgermeisterin auf Karoline Linnert (Grüne). Lohse und Linnert sind nicht mehr Teil des Senats. Schaefer ist seit 2015 Fraktionsvorsitzende ihrer Partei in der Bremischen Bürgerschaft, der sie seit 2007 als Abgeordnete angehört. Schaefer hat an der Universität Bremen Biologie studiert und wurde danach wissenschaftliche Mitarbeiterin am dortigen Zentrum für Umweltforschung und Umwelttechnologie (UFT) im Bereich der Risikoabschätzung von Umweltchemikalien, wo sie 2004 im Rahmen eines Bodensanierungsprojekts promovierte. Nach ihrer Promotion hat sie am UFT im Bereich der Ökotoxikologie gearbeitet und die Umwelteffekte von Schadstoffen in Böden und Gewässern untersucht.

Foto: Elisa Meyer

Webcode: 20190815_003