• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige


21.03.2019

DWA-Gewässerentwicklungspreis für den Umbau der Spree in Bautzen - Belobigung für Projekt "Münstersche Aa"

Anlässlich des Weltwassertages gibt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die Preisträger des DWA-Gewässerentwicklungspreises 2019 bekannt. Mit dem...

21.03.2019

Baden-Württemberg: 164 Millionen Euro für Wasserwirtschaft und Altlasten

Rund 164 Millionen Euro stellt das Umweltministerium Baden-Württemberg den Städten und Gemeinden im Land im Jahr 2019 im Förderprogramm „Wasserwirtschaft und Altlasten” zur Verfügung....

21.03.2019

Risikobewertung von Hochwasserschäden

Was kostet ein Hochwasser? Diese Frage steht im Mittelpunkt des aktuell gestarteten Forschungsprojektes „INNOVARU” an der Fakultät Bauingenieurwesen der HTW Dresden. Ziel der neuen...

20.03.2019

Zweite Förderphase für Forschungskolleg Future Water

Die nachhaltige Wasserwirtschaft steht im Mittelpunkt des Forschungskollegs Future Water, das jetzt in seine zweite Förderphase gestartet ist. Das NRW-Wissenschaftsministerium stellt für die...

19.03.2019

Weltwassertag 2019: Niemanden zurücklassen - Nur rund 70 Cent für Trinkwasser und Abwasser pro Person am Tag in Deutschland

„Niemanden zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle” (Leaving no one behind - water and sanita­tion for all) lautet das Motto des Weltwassertags am 22. März 2019. Seit...

18.03.2019

Baden-Württemberg erstellt Masterplan Wasserversorgung

Baden-Württemberg bereitet sich wassertechnisch auf den Klimawandel vor. Um die Herausforderungen des Klimawandels für eine sichere Wasserversorgung zu meistern, erstellen das Umweltministerium und...

15.03.2019

Bundesrat will Umweltschäden durch Mikroplastik vermindern

Der Bundesrat sorgt sich um die Umweltverschmutzung durch Mikro- und Nanoplastik - und deren schädlichen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Mit einer am 15. März 2019 gefassten Entschließung...

13.03.2019

Andreas Dittrich 70 Jahre

Am 27. März 2019 begeht Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Dittrich, Vorsitzender des DWA-Hauptausschusses „Wasserbau und Wasserkraft” seinen 70. Geburtstag. Dittrich studierte...

12.03.2019

UV-Licht eliminiert Legionellen im Ablauf der Kläranlage Düren

Der Wasserverband Eifel-Rur hat auf der Kläranlage Düren eine UV-Bestrahlungsanlage in Betrieb genommen. Diese ist am Ablauf der Kläranlage hinter der Flockungsfiltration angeordnet. Durch die...

12.03.2019

Leuchtturm-Unternehmen im Klimaschutz gesucht

Unternehmen, die vorbildlich Energie und Kohlendioxid einsparen, können sich als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Zur Bewerbung laden das...

21.03.2019

DWA-Gewässerentwicklungspreis für den Umbau der Spree in Bautzen - Belobigung für Projekt "Münstersche Aa"

Anlässlich des Weltwassertages gibt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die Preisträger des DWA-Gewässerentwicklungspreises 2019 bekannt. Mit dem...

21.03.2019

Baden-Württemberg: 164 Millionen Euro für Wasserwirtschaft und Altlasten

Rund 164 Millionen Euro stellt das Umweltministerium Baden-Württemberg den Städten und Gemeinden im Land im Jahr 2019 im Förderprogramm „Wasserwirtschaft und Altlasten” zur Verfügung....

20.03.2019

Zweite Förderphase für Forschungskolleg Future Water

Die nachhaltige Wasserwirtschaft steht im Mittelpunkt des Forschungskollegs Future Water, das jetzt in seine zweite Förderphase gestartet ist. Das NRW-Wissenschaftsministerium stellt für die...

19.03.2019

Weltwassertag 2019: Niemanden zurücklassen - Nur rund 70 Cent für Trinkwasser und Abwasser pro Person am Tag in Deutschland

„Niemanden zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle” (Leaving no one behind - water and sanita­tion for all) lautet das Motto des Weltwassertags am 22. März 2019. Seit...

15.03.2019

Bundesrat will Umweltschäden durch Mikroplastik vermindern

Der Bundesrat sorgt sich um die Umweltverschmutzung durch Mikro- und Nanoplastik - und deren schädlichen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Mit einer am 15. März 2019 gefassten Entschließung...

13.03.2019

Andreas Dittrich 70 Jahre

Am 27. März 2019 begeht Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Dittrich, Vorsitzender des DWA-Hauptausschusses „Wasserbau und Wasserkraft” seinen 70. Geburtstag. Dittrich studierte...

12.03.2019

UV-Licht eliminiert Legionellen im Ablauf der Kläranlage Düren

Der Wasserverband Eifel-Rur hat auf der Kläranlage Düren eine UV-Bestrahlungsanlage in Betrieb genommen. Diese ist am Ablauf der Kläranlage hinter der Flockungsfiltration angeordnet. Durch die...

12.03.2019

Leuchtturm-Unternehmen im Klimaschutz gesucht

Unternehmen, die vorbildlich Energie und Kohlendioxid einsparen, können sich als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Zur Bewerbung laden das...

12.03.2019

VKU-Innovationspreis für Simulationswerkzeug zur Kanalalterung verliehen

Die Berliner Wasserbetriebe und das Kompetenzzentrum Wasser Berlin haben ein Modellwerkzeug entwickelt, mit dem sich die Alterung von Abwasserkanälen simulieren lässt. Erstmals haben Forscher...

11.03.2019

EU-Kommission legt Mitteilung zu Arzneimitteln in der Umwelt vor – gesamten Lebenszyklus betrachten

Die Europäische Kommission hat am 11. März 2019 eine Mitteilung angenommen, in der ein Maßnahmenpaket zum Umgang mit den vielschichtigen Herausforderungen skizziert wird, die durch die Freisetzung...

21.03.2019

DWA-Gewässerentwicklungspreis für den Umbau der Spree in Bautzen - Belobigung für Projekt "Münstersche Aa"

Anlässlich des Weltwassertages gibt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die Preisträger des DWA-Gewässerentwicklungspreises 2019 bekannt. Mit dem...

21.03.2019

Baden-Württemberg: 164 Millionen Euro für Wasserwirtschaft und Altlasten

Rund 164 Millionen Euro stellt das Umweltministerium Baden-Württemberg den Städten und Gemeinden im Land im Jahr 2019 im Förderprogramm „Wasserwirtschaft und Altlasten” zur Verfügung....

21.03.2019

Risikobewertung von Hochwasserschäden

Was kostet ein Hochwasser? Diese Frage steht im Mittelpunkt des aktuell gestarteten Forschungsprojektes „INNOVARU” an der Fakultät Bauingenieurwesen der HTW Dresden. Ziel der neuen...

20.03.2019

Zweite Förderphase für Forschungskolleg Future Water

Die nachhaltige Wasserwirtschaft steht im Mittelpunkt des Forschungskollegs Future Water, das jetzt in seine zweite Förderphase gestartet ist. Das NRW-Wissenschaftsministerium stellt für die...

19.03.2019

Weltwassertag 2019: Niemanden zurücklassen - Nur rund 70 Cent für Trinkwasser und Abwasser pro Person am Tag in Deutschland

„Niemanden zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle” (Leaving no one behind - water and sanita­tion for all) lautet das Motto des Weltwassertags am 22. März 2019. Seit...

18.03.2019

Baden-Württemberg erstellt Masterplan Wasserversorgung

Baden-Württemberg bereitet sich wassertechnisch auf den Klimawandel vor. Um die Herausforderungen des Klimawandels für eine sichere Wasserversorgung zu meistern, erstellen das Umweltministerium und...

15.03.2019

Bundesrat will Umweltschäden durch Mikroplastik vermindern

Der Bundesrat sorgt sich um die Umweltverschmutzung durch Mikro- und Nanoplastik - und deren schädlichen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Mit einer am 15. März 2019 gefassten Entschließung...

13.03.2019

Andreas Dittrich 70 Jahre

Am 27. März 2019 begeht Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Dittrich, Vorsitzender des DWA-Hauptausschusses „Wasserbau und Wasserkraft” seinen 70. Geburtstag. Dittrich studierte...

12.03.2019

Leuchtturm-Unternehmen im Klimaschutz gesucht

Unternehmen, die vorbildlich Energie und Kohlendioxid einsparen, können sich als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Zur Bewerbung laden das...

11.03.2019

EU-Kommission legt Mitteilung zu Arzneimitteln in der Umwelt vor – gesamten Lebenszyklus betrachten

Die Europäische Kommission hat am 11. März 2019 eine Mitteilung angenommen, in der ein Maßnahmenpaket zum Umgang mit den vielschichtigen Herausforderungen skizziert wird, die durch die Freisetzung...

21.03.2019

DWA-Gewässerentwicklungspreis für den Umbau der Spree in Bautzen - Belobigung für Projekt "Münstersche Aa"

Anlässlich des Weltwassertages gibt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die Preisträger des DWA-Gewässerentwicklungspreises 2019 bekannt. Mit dem...

19.03.2019

Weltwassertag 2019: Niemanden zurücklassen - Nur rund 70 Cent für Trinkwasser und Abwasser pro Person am Tag in Deutschland

„Niemanden zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle” (Leaving no one behind - water and sanita­tion for all) lautet das Motto des Weltwassertags am 22. März 2019. Seit...

13.03.2019

Andreas Dittrich 70 Jahre

Am 27. März 2019 begeht Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Dittrich, Vorsitzender des DWA-Hauptausschusses „Wasserbau und Wasserkraft” seinen 70. Geburtstag. Dittrich studierte...

05.03.2019

Wasserwirtschaft fordert stärker ökologische Landwirtschaft – Nitrateinträge in die Umwelt sind zu hoch

„Wir brauchen eine Landwirtschaft, die sich stärker ökologisch verantwortlich fühlt. Hier muss es einen großen Wurf geben, kleine Nachschärfungen der rechtlichen Regelungen führen nicht...

28.02.2019

Novellierung des Berufsbilds "Umwelttechnische Berufe"

Das Berufsbild „Umwelttechnische Berufe” wird novelliert. Eine Übersicht gibt Rüdiger Heidebrecht, Leiter der Abteilung „Bildung und Internationale Zusammenarbeit” in der...

26.02.2019

Schwerpunkt Kanalbau. Nah an der Praxis: Kanal- und TiefbauTage der DWA

Unter dem Leitsatz „Qualität und Erfahrung - Wichtige Bausteine im modernen Tiefbau” befassen sich die Kanal- und TiefbauTage der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser...

26.02.2019

Abwasserbehandlung und Automatisierung. DWA-Tagungen befassen sich mit Digitalisierung der Branche

Zum dritten Mal finden die DWA-KläranlagenTage und die DWA-Tagung „Mess- und Regelungstechnik in abwassertechnischen Anlagen (MSR)” parallel statt, damit das Fachpublikum beide...

17.02.2019

Max Dohmann 80 Jahre

Am 3. März 2019 feiert Prof. Dr.-Ing. Max Dohmann seinen 80. Geburtstag. Dohmann war langjähriger Inhaber des Lehrstuhls und Leiter des Instituts für Siedlungswasserwirtschaft der RWTH Aachen. Der...

14.02.2019

Tag des Wassers sensibilisiert Bevölkerung. DWA bietet Sonderpreise für "Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit"

Aus Anlass des „Tags des Wassers” der Vereinten Nationen, der jedes Jahr am 22. März die Bedeutung des Wassers ins Bewusstsein ruft, bietet die Deutsche Vereinigung für...

05.02.2019

Sven Lüthje 75 Jahre

Dipl.-Ing. Sven Lüthje (Nieder-Olm), bis Ende 2013 Vorsitzender des DWA-Landesverbands Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, vollendet am 19. Februar 2019 sein 75. Lebensjahr. Sven Lüthje studierte...

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW-2019-03
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW-2019-02
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW-2019-01
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW-2018-12
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW-2018-11
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 10-2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 09/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 08/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 07/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.