• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige


22.06.2018

Zustand von Schleusen und Wehren

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes rechnet nach Aussage der Bundesregierung damit, dass in den nächsten zehn Jahren Ersatzneubauten oder große Grundinstandsetzungen an etwa...

22.06.2018

"Blauer Kompass 2018" an die Technischen Betriebe Solingen

Innovative Stadtentwässerung in Solingen, ein Bildungsangebot zu Klimaveränderungen für Auszubildende in Heidelberg, ein Projekt zur nachbarschaftlichen Stadtbegrünung in Köln und ein...

22.06.2018

Bremen entwickelt Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge

Mit einem neuen Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge (AIS) will das Land Bremen seine im Mai 2018 beschlossene Klimafolgenanpassungsstrategie umsetzen und Bürger und...

21.06.2018

Wasser-Ressourcenpreis der Rüdiger Kurt Bode-Stiftung für Florian Leese

Der Preisträger des Wasser-Ressourcenpreises 2018 steht fest: Prof. Dr. Florian Leese, Leiter des Fachgebiets Aquatische Ökosystemforschung der Universität Duisburg-Essen, wird für seine Arbeiten...

21.06.2018

Zweckverband Abwasserentsorgung Rheinhessen technisch und organisatorisch gut aufgestellt

Der Zweckverband Abwasserentsorgung Rheinhessen (ZAR) ist Mitte Juni von der DWA mit dem Qualitätssiegel Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) in der Sparte Abwasser ausgezeichnet worden. Die...

21.06.2018

Forschungsprojekt zum genaueren Nachweis von Mikroplastik im Wasser

Über welche Wege Mikroplastik in Gewässer gelangt, soll in einem neuen Forschungsverbundprojekt unter Leitung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) herausgefunden werden....

20.06.2018

Erster Spatenstich zum Bau der ersten Klärschlamm-Pyrolyseanlage in Sachsen

Eine Anlage zur Klärschlammpyrolyse will der Zweckverband Frohnbach auf seiner zentralen Kläranlage Niederfrohna bauen. Damit beginnt nach Angaben des sächsischen Umweltministeriums der erste...

20.06.2018

56 Millionen Euro für Hochwasserschutz an der Günz

An der Günz inklusive ihrer Zuflüsse in Bayern werden rund 56 Millionen Euro in den Hochwasserschutz investiert. So soll ein Hochwasserschutz für ein 100-jährliches Hochwasserereignis erreicht...

20.06.2018

Eisschmelze in der Antarktis hebt Meeresspiegel an

Schmelzendes Eis in der Antarktis hat seit 1992 den Meeresspiegel um 7,6 Millimeter angehoben. Dabei fand über die Hälfte dieses Anstiegs in den vergangenen fünf Jahren statt. Das hat ein...

19.06.2018

Rheinland-Pfalz fördert 92 weitere Hochwasserschutzkonzepte

Rheinland-Pfalz setzt weiter auf die Förderung kommunaler Hochwasserschutzkonzepte. Derzeit würden vom Umweltministerium 92 weitere Konzepte mit insgesamt 808 600 Euro bezuschuss, betonte...

22.06.2018

"Blauer Kompass 2018" an die Technischen Betriebe Solingen

Innovative Stadtentwässerung in Solingen, ein Bildungsangebot zu Klimaveränderungen für Auszubildende in Heidelberg, ein Projekt zur nachbarschaftlichen Stadtbegrünung in Köln und ein...

22.06.2018

Bremen entwickelt Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge

Mit einem neuen Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge (AIS) will das Land Bremen seine im Mai 2018 beschlossene Klimafolgenanpassungsstrategie umsetzen und Bürger und...

21.06.2018

Wasser-Ressourcenpreis der Rüdiger Kurt Bode-Stiftung für Florian Leese

Der Preisträger des Wasser-Ressourcenpreises 2018 steht fest: Prof. Dr. Florian Leese, Leiter des Fachgebiets Aquatische Ökosystemforschung der Universität Duisburg-Essen, wird für seine Arbeiten...

21.06.2018

Zweckverband Abwasserentsorgung Rheinhessen technisch und organisatorisch gut aufgestellt

Der Zweckverband Abwasserentsorgung Rheinhessen (ZAR) ist Mitte Juni von der DWA mit dem Qualitätssiegel Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) in der Sparte Abwasser ausgezeichnet worden. Die...

21.06.2018

Forschungsprojekt zum genaueren Nachweis von Mikroplastik im Wasser

Über welche Wege Mikroplastik in Gewässer gelangt, soll in einem neuen Forschungsverbundprojekt unter Leitung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) herausgefunden werden....

20.06.2018

Erster Spatenstich zum Bau der ersten Klärschlamm-Pyrolyseanlage in Sachsen

Eine Anlage zur Klärschlammpyrolyse will der Zweckverband Frohnbach auf seiner zentralen Kläranlage Niederfrohna bauen. Damit beginnt nach Angaben des sächsischen Umweltministeriums der erste...

20.06.2018

Eisschmelze in der Antarktis hebt Meeresspiegel an

Schmelzendes Eis in der Antarktis hat seit 1992 den Meeresspiegel um 7,6 Millimeter angehoben. Dabei fand über die Hälfte dieses Anstiegs in den vergangenen fünf Jahren statt. Das hat ein...

18.06.2018

EU-Bericht: Deutsche Badegewässer sind sauber

98 Prozent der Badegewässer in Deutschland erfüllen die Qualitätsanforderungen der EG-Badegewässerrichtlinie. Etwa 91 Prozent wurden sogar mit der besten Note „ausgezeichnet”...

18.06.2018

Thüringen: Hochwasser – neuer Leitfaden für Schutzkonzepte

In Thüringen wurde der „Leitfaden zur Erstellung integraler Hochwasserschutzkonzepte” vorgelegt. Im Leitfaden werden detailliert die notwendigen Schritte von der Analyse des aktuellen...

18.06.2018

Positionspapier zur Digitalisierung in der industriellen Wasserwirtschaft vorgelegt

Wenn die Chemieproduktion immer flexibler und digitaler wird - was heißt das für das „Industriewasser”, das als Kühl- oder Lösemittel, Reagens oder Produktbestandteil ein integraler...

22.06.2018

Zustand von Schleusen und Wehren

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes rechnet nach Aussage der Bundesregierung damit, dass in den nächsten zehn Jahren Ersatzneubauten oder große Grundinstandsetzungen an etwa...

22.06.2018

"Blauer Kompass 2018" an die Technischen Betriebe Solingen

Innovative Stadtentwässerung in Solingen, ein Bildungsangebot zu Klimaveränderungen für Auszubildende in Heidelberg, ein Projekt zur nachbarschaftlichen Stadtbegrünung in Köln und ein...

22.06.2018

Bremen entwickelt Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge

Mit einem neuen Auskunfts- und Informationssystem zur Starkregenvorsorge (AIS) will das Land Bremen seine im Mai 2018 beschlossene Klimafolgenanpassungsstrategie umsetzen und Bürger und...

21.06.2018

Wasser-Ressourcenpreis der Rüdiger Kurt Bode-Stiftung für Florian Leese

Der Preisträger des Wasser-Ressourcenpreises 2018 steht fest: Prof. Dr. Florian Leese, Leiter des Fachgebiets Aquatische Ökosystemforschung der Universität Duisburg-Essen, wird für seine Arbeiten...

21.06.2018

Forschungsprojekt zum genaueren Nachweis von Mikroplastik im Wasser

Über welche Wege Mikroplastik in Gewässer gelangt, soll in einem neuen Forschungsverbundprojekt unter Leitung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) herausgefunden werden....

20.06.2018

56 Millionen Euro für Hochwasserschutz an der Günz

An der Günz inklusive ihrer Zuflüsse in Bayern werden rund 56 Millionen Euro in den Hochwasserschutz investiert. So soll ein Hochwasserschutz für ein 100-jährliches Hochwasserereignis erreicht...

20.06.2018

Eisschmelze in der Antarktis hebt Meeresspiegel an

Schmelzendes Eis in der Antarktis hat seit 1992 den Meeresspiegel um 7,6 Millimeter angehoben. Dabei fand über die Hälfte dieses Anstiegs in den vergangenen fünf Jahren statt. Das hat ein...

19.06.2018

Rheinland-Pfalz fördert 92 weitere Hochwasserschutzkonzepte

Rheinland-Pfalz setzt weiter auf die Förderung kommunaler Hochwasserschutzkonzepte. Derzeit würden vom Umweltministerium 92 weitere Konzepte mit insgesamt 808 600 Euro bezuschuss, betonte...

18.06.2018

EU-Bericht: Deutsche Badegewässer sind sauber

98 Prozent der Badegewässer in Deutschland erfüllen die Qualitätsanforderungen der EG-Badegewässerrichtlinie. Etwa 91 Prozent wurden sogar mit der besten Note „ausgezeichnet”...

18.06.2018

Thüringen: Hochwasser – neuer Leitfaden für Schutzkonzepte

In Thüringen wurde der „Leitfaden zur Erstellung integraler Hochwasserschutzkonzepte” vorgelegt. Im Leitfaden werden detailliert die notwendigen Schritte von der Analyse des aktuellen...

13.06.2018

Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um die Umwelt für F. Wolfgang Günthert

Es ist die höchste Auszeichnung, die der Freistaat Bayern im Bereich der Umwelt zu vergeben hat: Am 12. Juni 2018 wurde dem Vorsitzenden des DWA-Landesverbands Bayern und früherem Vizepräsidenten...

11.06.2018

Werner Kristeller 65 Jahre

Am 25. Juni 2018 vollendet Dipl.-Ing. Werner Kristeller sein 65. Lebensjahr. Kristeller wirkt verantwortlich und intensiv in verschiedenen Fachgremien der DWA mit, am wichtigsten: Er war bis 2017...

22.05.2018

Pumpe checken, Kläranlage steuern. DWA und Stadt Bonn werben für Abwasserberufe

„Fachkraft für Abwassertechnik ist ein wichtiger und abwechslungsreicher Beruf. Er ist anspruchsvoll und bietet tolle Chancen”, sagt Johannes Lohaus, Bundesgeschäftsführer der...

22.05.2018

Allstars und Pumpis vorn. Beste Abwasser-Profis kommen aus Stuttgart

Die besten Kläranlagen- und Kanal-Profis kommen aus Stuttgart. Das Team „Allstars” der Stuttgarter Entwässerungsbetriebe SES hat es bei den vierten World Water Skills der DWA auf den...

22.05.2018

Talente finden und fördern. Beste Studierende kommen aus Wien

Die besten Studierenden der Wasserwirtschaft kommen aus Österreich. Das Team der TU Wien hat es bei der zweiten World University Challenge der DWA in München auf den ersten Platz geschafft. Teams...

22.05.2018

Team "Epizentrum" topfit. Gemeinschaftsteam aus Stuttgart und Ludwigsburg vorn

Die besten Azubis der Abwasserbranche kommen aus Stuttgart und Ludwigsburg. Das Team „Epizentrum” des Abfallwirtschaftsbetriebs Stuttgart und der Kläranlage Ludwigsburg hat es bei der...

22.05.2018

Im Team zum Erfolg. DWA: Talente fördern, Qualität sichern

28 Mannschaften aus Deutschland, Ägypten, Jordanien und den USA haben Mitte Mai 2018 (14. bis 17. Mai 2018) an den Water Skills der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall...

21.05.2018

Klaus Kummer 75 Jahre

Am 4. Juni 2018 vollendet Prof. Dipl.-Ing. Klaus Kummer (Cuxhaven) sein 75. Lebensjahr. Der Jubilar war von 1988 bis 1999 Leiter der ATV-Landesgruppe Nord und damit Mitglied des ATV-Vorstands....

16.05.2018

ZKS-Berater. First-Class-Leistung im Abwassersystem. DWA-Lehrgang fördert seit 20 Jahren Qualifikation von Kanalsanieren

Seit 20 Jahren schult die Fördergemeinschaft für die Sanierung von Entwässerungssystemen, zu deren Trägern auch die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)...

11.05.2018

70 Jahre DWA

Die DWA ist 70 Jahre alt geworden. Gegründet am 10. Mai 1948 in Düsseldorf als Abwassertechnische Vereinigung e. V. (ATV), zählt die heutige DWA mit rund 14 000 Mitgliedern zu den größten...

Aktuelle Leseprobe
KW 09/2017
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 05/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 03/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 04/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 02/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 01/2018
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 12/2017
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 11/2017
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 10/2017
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.