• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige

28.07.2016

Regeln für Abwasser- und Schlammbehandlung vereinheitlicht. DWA stellt neuen Themenband bei EXPOVAL-Veranstaltung vor

Die Bemessung von Kläranlagen in warmen und kalten Klimazonen ist zugleich Thema und Titel eines neuen Themenbandes, den die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V....

26.07.2016

Gesundheit im Fokus. Erster DWA-Hygienetag zu Risiken und Anforderungen an Klärwerke

Legionellen, EHEC, Polio - Schlagworte, die zur Sorge Anlass geben, denn sie stehen für gefährliche Krankheiten, die sich schnell verbreiten, zugleich aber nur schwer einzudämmen sind. Die...

22.07.2016

Baubeginn für die erste großtechnische vierte Reinigungsstufe in Bayern

Die Kläranlage der Stadt Weißenburg in Bayern wird als erste Anlage in Bayern um eine vierte Reinigungsstufe erweitert. Das Bayerische Umweltministerium fördert das Vorhaben mit rund 2,3 Millionen...

22.07.2016

Energiepotenzialen auf der Spur. DWA: Ein Thema - zwei Angebote

Am 12. und 13. September 2016 bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) in Augsburg zwei Veranstaltungen zum Thema Energie. Der DWA-Energietag...

21.07.2016

Schleswig-Holstein: neues Landeswassergesetz beschlossen

Der Landtag von Schleswig-Holstein hat Änderungen des Landeswassergesetzes beschlossen. Mit dem Gesetz wird ein abgestuftes System etabliert, das das Interesse am Küsten- und Hochwasserschutz mit...

21.07.2016

Treffen der Beauftragten für den Gewässerschutz. DWA-Diskussionsforum für rechtliche und technische Fragestellungen

Zum 13. Mal organisiert die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 29. und 30. November 2016 in Nürnberg einen bundesweiten Erfahrungsaustausch für...

21.07.2016

Energieverbrauch einer Membrankläranlage um 30 Prozent reduziert

Membrankläranlagen können mit einem Energieverbrauch betrieben werden, der nur wenig höher ist als der konventioneller Kläranlagen. Das zeigt ein Projekt des Umweltinnovationsprogramms des...

21.07.2016

Weiterbildung. Fachkräfte für den Wassersektor. Abwasserverband verbindet Integration mit Wiederaufbau

Flüchtlinge mit technischer Vorbildung werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt gebraucht, sind mit Qualifizierungen des deutschen Berufsbildungswesens aber auch gut gerüstet, in ihren Heimatländern...

21.07.2016

Nordrhein-Westfalen: neues Landeswassergesetz verkündet

Das nordrhein-westfälische Landeswassergesetz wurde geändert („Gesetz zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften” vom 8. Juli 2016, Gesetz- und Verordnungsblatt...

19.07.2016

Bayern: zwei Drittel des Klärschlamms thermisch, ein Drittel stofflich verwertet

Rund 283 600 Tonnen Trockenmasse Klärschlamm wurden im Jahr 2015 von den öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen in Bayern entsorgt. Das teilt das Bayerische Landesamt für Statistik mit. In die...

22.07.2016

Baubeginn für die erste großtechnische vierte Reinigungsstufe in Bayern

Die Kläranlage der Stadt Weißenburg in Bayern wird als erste Anlage in Bayern um eine vierte Reinigungsstufe erweitert. Das Bayerische Umweltministerium fördert das Vorhaben mit rund 2,3 Millionen...

21.07.2016

Schleswig-Holstein: neues Landeswassergesetz beschlossen

Der Landtag von Schleswig-Holstein hat Änderungen des Landeswassergesetzes beschlossen. Mit dem Gesetz wird ein abgestuftes System etabliert, das das Interesse am Küsten- und Hochwasserschutz mit...

21.07.2016

Energieverbrauch einer Membrankläranlage um 30 Prozent reduziert

Membrankläranlagen können mit einem Energieverbrauch betrieben werden, der nur wenig höher ist als der konventioneller Kläranlagen. Das zeigt ein Projekt des Umweltinnovationsprogramms des...

21.07.2016

Nordrhein-Westfalen: neues Landeswassergesetz verkündet

Das nordrhein-westfälische Landeswassergesetz wurde geändert („Gesetz zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften” vom 8. Juli 2016, Gesetz- und Verordnungsblatt...

19.07.2016

Bayern: zwei Drittel des Klärschlamms thermisch, ein Drittel stofflich verwertet

Rund 283 600 Tonnen Trockenmasse Klärschlamm wurden im Jahr 2015 von den öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen in Bayern entsorgt. Das teilt das Bayerische Landesamt für Statistik mit. In die...

19.07.2016

IFAT Africa stärkt Vernetzung mit Umweltbranche

Die IFAT Africa wird künftig noch enger mit dem afrikanischen Umweltmarkt kooperieren: Der Fachmesse für die Segmente Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling steht ab sofort ein Fachbeirat zur...

18.07.2016

BMUB-Sonderpreis unterstützt den Aufbau von nachhaltigen Infrastrukturen

Das Bundesumweltministerium hat einen Sonderpreis ausgeschrieben, mit dem das internationale Engagement von Kommunen für den Aufbau nachhaltiger Infrastrukturen prämiert wird. Ein besonderer...

18.07.2016

Rheinland-Pfalz: immer mehr Kläranlagen erzeugen Klärgas

Immer mehr Kläranlagen nutzen den im Rahmen der Abwasserreinigung anfallenden Klärschlamm zur Gewinnung von Klärgas. Im Jahr 2015 erzeugten nach Angaben des Statistischen Landesamtes...

15.07.2016

TSM-Zertifikat in Landau überreicht

Nach fast zwei Jahren Vorbereitung hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die freiwillige Prüfung seines technischen Sicherheitsmanagements (TSM) in der Sparte Abwasser erfolgreich...

15.07.2016

Anlage zur Beseitigung von Spurenstoffen im Klärwerk Mannheim eingeweiht

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller hat am 15. Juli 2016 die Pulveraktivkohleanlage im Klärwerk Mannheim eingeweiht. Die größte Anlage ihrer Art in Baden-Württemberg beseitigt...

22.07.2016

Baubeginn für die erste großtechnische vierte Reinigungsstufe in Bayern

Die Kläranlage der Stadt Weißenburg in Bayern wird als erste Anlage in Bayern um eine vierte Reinigungsstufe erweitert. Das Bayerische Umweltministerium fördert das Vorhaben mit rund 2,3 Millionen...

21.07.2016

Schleswig-Holstein: neues Landeswassergesetz beschlossen

Der Landtag von Schleswig-Holstein hat Änderungen des Landeswassergesetzes beschlossen. Mit dem Gesetz wird ein abgestuftes System etabliert, das das Interesse am Küsten- und Hochwasserschutz mit...

21.07.2016

Nordrhein-Westfalen: neues Landeswassergesetz verkündet

Das nordrhein-westfälische Landeswassergesetz wurde geändert („Gesetz zur Änderung wasser- und wasserverbandsrechtlicher Vorschriften” vom 8. Juli 2016, Gesetz- und Verordnungsblatt...

18.07.2016

BMUB-Sonderpreis unterstützt den Aufbau von nachhaltigen Infrastrukturen

Das Bundesumweltministerium hat einen Sonderpreis ausgeschrieben, mit dem das internationale Engagement von Kommunen für den Aufbau nachhaltiger Infrastrukturen prämiert wird. Ein besonderer...

14.07.2016

"Umweltcluster Leuchtturm 2017" ausgeschrieben

Bayerische Unternehmen und Einrichtungen können sich bis zum 30. September 2016 für den „Umweltcluster Leuchtturm 2017” bewerben, wenn sie ein innovatives Projekt, Produkt, Verfahren...

14.07.2016

Niels Due Jensen erhält die LutherRose 2016

Dem dänischen Unternehmer Niels Due Jensen wird die LutherRose 2016 für gesellschaftliche Verantwortung und UnternehmerCourage” der Internationalen Martin Luther Stiftung (IMLS) verliehen....

14.07.2016

Umsätze in der Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft 2014 um 2,6 Prozent gesunken

Im Jahr 2014 haben die Unternehmen der Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft mit 20 und mehr Beschäftigten 587,7 Milliarden Euro Umsatz erzielt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) im...

13.07.2016

Deutscher Ingenieurbaupreis 2016 für Sturmflutsperrwerk Greifswald-Wieck – Anerkennung für Klärschlammbehandlung in Linz-Unkel

Das Sturmflutsperrwerk in der Hansestadt Greifswald bekommt den ersten Deutschen Ingenieurbaupreis. Die Jury unter Vorsitz des Darmstädter Universitätsprofessors Carl-Alexander Graubner wählte das...

12.07.2016

GreenTec Awards 2017 – Bewerber gesucht

Für die GreenTec Awards 2017 werden Projekte, die für eine Preisverleihung in Frage kommen, gesucht. Unter anderem ist die Kategorie „Recycling und Ressourcen” für 2017 ausgeschrieben....

12.07.2016

Verzicht auf Pumpspeicherkraftwerk Blautal bei Ulm

Das Vorhaben, im Blautal westlich Ulms ein Pumpspeicherkraftwerk (PSW) zu errichten, wird aufgeben. Das hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) am 5. Juli 2016 beschlossen. Der Verzicht...

28.07.2016

Regeln für Abwasser- und Schlammbehandlung vereinheitlicht. DWA stellt neuen Themenband bei EXPOVAL-Veranstaltung vor

Die Bemessung von Kläranlagen in warmen und kalten Klimazonen ist zugleich Thema und Titel eines neuen Themenbandes, den die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V....

26.07.2016

Gesundheit im Fokus. Erster DWA-Hygienetag zu Risiken und Anforderungen an Klärwerke

Legionellen, EHEC, Polio - Schlagworte, die zur Sorge Anlass geben, denn sie stehen für gefährliche Krankheiten, die sich schnell verbreiten, zugleich aber nur schwer einzudämmen sind. Die...

22.07.2016

Energiepotenzialen auf der Spur. DWA: Ein Thema - zwei Angebote

Am 12. und 13. September 2016 bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) in Augsburg zwei Veranstaltungen zum Thema Energie. Der DWA-Energietag...

21.07.2016

Treffen der Beauftragten für den Gewässerschutz. DWA-Diskussionsforum für rechtliche und technische Fragestellungen

Zum 13. Mal organisiert die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 29. und 30. November 2016 in Nürnberg einen bundesweiten Erfahrungsaustausch für...

21.07.2016

Weiterbildung. Fachkräfte für den Wassersektor. Abwasserverband verbindet Integration mit Wiederaufbau

Flüchtlinge mit technischer Vorbildung werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt gebraucht, sind mit Qualifizierungen des deutschen Berufsbildungswesens aber auch gut gerüstet, in ihren Heimatländern...

15.07.2016

TSM-Zertifikat in Landau überreicht

Nach fast zwei Jahren Vorbereitung hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die freiwillige Prüfung seines technischen Sicherheitsmanagements (TSM) in der Sparte Abwasser erfolgreich...

12.07.2016

Aufruf zur Mitarbeit. Branchenspezifische Industrieabwässer und Abfälle. Fachausschuss IG-2 möchte Team erweitern

Die DWA hat die drei Fachausschüsse IG-1 „Industrieabwasser mit anorganischen Inhaltsstoffen”, IG-2 „Industrieabwasser mit organischen Inhaltsstoffen” und KEK-4...

07.07.2016

Goldener Kanaldeckel aus Ungarn für Johannes Lohaus

Bauass. Dipl.-Ing. Johannes Lohaus (Bundesgeschäftsführer der DWA) und Prof. Dr. Jirí Wanner (University of Chemistry and Technology Prag) empfingen am 1. Juni 2016 während der IFAT in München...

23.06.2016

Wettbewerb. Technische Regeln im Fokus. DWA wünscht sich Fotos von Regelwerks-Nutzern

Zum 60jährigen Bestehen des DWA-Regelwerks sucht die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) die besten Fotos, die den Umgang mit den Arbeits- und Merkblättern...

23.06.2016

Call for Papers. Industrie 4.0 in der Wasserwirtschaft. DWA plant MSR-Tagung 2017 in Wiesbaden

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) bereitet die elfte MSR-Tagung Mess- und Regelungstechnik in abwassertechnischen Anlagen vor. Sie wird sich mit dem...

Aktuelle Leseprobe
KW 10/2015
Hier finden Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 07/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 05/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 04/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 03/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 02/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 01/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 12/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 11/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.