• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige

26.09.2016

Bundesrat stimmt Gesetz zum Breitbandausbau zu

Der Bundesrat hat am 23. September 2016 den geplanten Verbesserungen beim Breitbandausbau [Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG)] zugestimmt....

22.09.2016

Frauenanteil bei Anfängern in Ingenieurwissenschaften 2014 bei 21 Prozent

Der Frauenanteil bei den Anfängern im tertiären Bildungsbereich variierte 2014 sowohl auf OECD-Ebene als auch in Deutschland je nach Fachrichtung teilweise deutlich. Wie das Statistische Bundesamt...

22.09.2016

Qualifikationsnachweis für den Kanal. DWA-Bildungspass jetzt auch für Kanalreiniger

Die Bildungsveranstaltungen zum Erwerb des KR-Passes bestehen aus zwei Basis-Modulen. Kanalreiniger erhalten den scheckkartengroßen Pass, wenn sie die drei- und zweitägigen Grundkurse...

21.09.2016

"Aktionsplan Düngegesetz" vorgelegt

Acht grüne Ministerinnen und Minister haben einen „Aktionsplan Düngegesetz” vorgelegt und fordern die Bundesregierung auf, wirksam gegen die Nitratbelastung von Böden und Grundwasser...

21.09.2016

Starkregen verlangt Lösungen. DWA-Klimatag erörtert Zukunftsstrategien für städtische Planungen

Unter dem Motto "Folgen erkennen - dynamisch planen - jetzt umsetzen" veranstaltet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 6. Dezember 2016 in Hamburg den...

21.09.2016

Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle wird umgebaut

Der Umbau der Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle im sächsischen Erzgebirge wurde anhand eines Miniaturmodells an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK...

21.09.2016

Saarland und innogy SE wollen gemeinsam Aale schützen

Saarlands Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, und Hans Bünting, Vorstand Erneuerbare Energien bei innogy SE, haben am 16. September 2016 einen Vertrag zur Aalschutzkooperation...

21.09.2016

Kritische Infrastrukturen: Meldefrist für Kontaktstellen endet am 3. November

Die Betreiber kritischer Infrastrukturen in der Wasserwirtschaft müssen bis zum 3. November 2016 gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Kontaktstelle...

21.09.2016

Baden-Württemberg: Stromerzeugung aus Klärgas auf neuem Höchststand

Im Jahr 2015 wurden in Baden-Württemberg rund 118,2 Millionen Kubikmeter Klärgas (Rohgas) gewonnen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts sind dies 2,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Gut...

21.09.2016

Leitfaden zu dezentralen Sanitärsystemen veröffentlicht

Die Internationale Organisation für Normung (ISO) hat ein International Workshop Agreement (IWA) zu dezentralen Sanitärsystemen veröffentlicht. Der Leitfaden IWA 24 „Non-sewered sanitation...

26.09.2016

Bundesrat stimmt Gesetz zum Breitbandausbau zu

Der Bundesrat hat am 23. September 2016 den geplanten Verbesserungen beim Breitbandausbau [Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG)] zugestimmt....

22.09.2016

Frauenanteil bei Anfängern in Ingenieurwissenschaften 2014 bei 21 Prozent

Der Frauenanteil bei den Anfängern im tertiären Bildungsbereich variierte 2014 sowohl auf OECD-Ebene als auch in Deutschland je nach Fachrichtung teilweise deutlich. Wie das Statistische Bundesamt...

21.09.2016

"Aktionsplan Düngegesetz" vorgelegt

Acht grüne Ministerinnen und Minister haben einen „Aktionsplan Düngegesetz” vorgelegt und fordern die Bundesregierung auf, wirksam gegen die Nitratbelastung von Böden und Grundwasser...

21.09.2016

Kritische Infrastrukturen: Meldefrist für Kontaktstellen endet am 3. November

Die Betreiber kritischer Infrastrukturen in der Wasserwirtschaft müssen bis zum 3. November 2016 gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Kontaktstelle...

21.09.2016

Baden-Württemberg: Stromerzeugung aus Klärgas auf neuem Höchststand

Im Jahr 2015 wurden in Baden-Württemberg rund 118,2 Millionen Kubikmeter Klärgas (Rohgas) gewonnen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts sind dies 2,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Gut...

21.09.2016

Leitfaden zu dezentralen Sanitärsystemen veröffentlicht

Die Internationale Organisation für Normung (ISO) hat ein International Workshop Agreement (IWA) zu dezentralen Sanitärsystemen veröffentlicht. Der Leitfaden IWA 24 „Non-sewered sanitation...

18.09.2016

Frank Andreas Schendel 70 Jahre

Der frühere langjährige Vorsitzende des DWA-Hauptausschusses „Recht”, Dr. Frank Andreas Schendel (Bergisch Gladbach), begeht am 2. Oktober 2016 seinen 70. Geburtstag. Andreas Schendel...

16.09.2016

"Wirtschaft 4.0" und KMU: Förderprogramm "Jobstarter plus" veröffentlicht

Für Projekte, die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) helfen, die duale Ausbildung im Kontext der „Wirtschaft 4.0” weiterzuentwickeln, können Fördermittel beantragt werden. Eine...

16.09.2016

Junge Akademie: zehn neue Mitglieder gesucht

Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina suchen herausragende junge Wissenschaftler/innen, sich um die...

16.09.2016

AöW und Grüne gegen Freihandelsabkommen CETA mit Kanada

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag will das zwischen der Europäischen Union und Kanada geplante und umstrittene Freihandelsabkommen CETA noch stoppen. In einem Antrag wird...

22.09.2016

Frauenanteil bei Anfängern in Ingenieurwissenschaften 2014 bei 21 Prozent

Der Frauenanteil bei den Anfängern im tertiären Bildungsbereich variierte 2014 sowohl auf OECD-Ebene als auch in Deutschland je nach Fachrichtung teilweise deutlich. Wie das Statistische Bundesamt...

21.09.2016

"Aktionsplan Düngegesetz" vorgelegt

Acht grüne Ministerinnen und Minister haben einen „Aktionsplan Düngegesetz” vorgelegt und fordern die Bundesregierung auf, wirksam gegen die Nitratbelastung von Böden und Grundwasser...

21.09.2016

Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle wird umgebaut

Der Umbau der Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle im sächsischen Erzgebirge wurde anhand eines Miniaturmodells an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK...

21.09.2016

Saarland und innogy SE wollen gemeinsam Aale schützen

Saarlands Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, und Hans Bünting, Vorstand Erneuerbare Energien bei innogy SE, haben am 16. September 2016 einen Vertrag zur Aalschutzkooperation...

20.09.2016

Umweltstress verstärkt Wirkung von Schadstoffen deutlich

Umweltstress erhöht die Wirkung von Schadstoffen auf Organismen um ein Vielfaches. Dies konnte jetzt ein Wissenschaftlerteam unter Leitung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung Leipzig (UFZ)...

18.09.2016

Frank Andreas Schendel 70 Jahre

Der frühere langjährige Vorsitzende des DWA-Hauptausschusses „Recht”, Dr. Frank Andreas Schendel (Bergisch Gladbach), begeht am 2. Oktober 2016 seinen 70. Geburtstag. Andreas Schendel...

16.09.2016

"Wirtschaft 4.0" und KMU: Förderprogramm "Jobstarter plus" veröffentlicht

Für Projekte, die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) helfen, die duale Ausbildung im Kontext der „Wirtschaft 4.0” weiterzuentwickeln, können Fördermittel beantragt werden. Eine...

16.09.2016

Junge Akademie: zehn neue Mitglieder gesucht

Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina suchen herausragende junge Wissenschaftler/innen, sich um die...

16.09.2016

AöW und Grüne gegen Freihandelsabkommen CETA mit Kanada

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag will das zwischen der Europäischen Union und Kanada geplante und umstrittene Freihandelsabkommen CETA noch stoppen. In einem Antrag wird...

16.09.2016

Baden-Württemberg: Flutinformations- und Warnsystem FLIWAS wird ausgebaut

Umweltminister Franz Untersteller und Innenminister Thomas Strobl aus Baden-Württemberg haben die nächste Ausbaustufe des Flutinformations- und Warnsystems des Landes FLIWAS 3 als Testversion...

22.09.2016

Qualifikationsnachweis für den Kanal. DWA-Bildungspass jetzt auch für Kanalreiniger

Die Bildungsveranstaltungen zum Erwerb des KR-Passes bestehen aus zwei Basis-Modulen. Kanalreiniger erhalten den scheckkartengroßen Pass, wenn sie die drei- und zweitägigen Grundkurse...

21.09.2016

Starkregen verlangt Lösungen. DWA-Klimatag erörtert Zukunftsstrategien für städtische Planungen

Unter dem Motto "Folgen erkennen - dynamisch planen - jetzt umsetzen" veranstaltet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 6. Dezember 2016 in Hamburg den...

14.09.2016

Für Technik begeistern. DWA fördert Deutsches Museum Bonn

Was will ich mal werden? Diese Frage müssen sich alle Schülerinnen und Schüler irgendwann stellen. Wann aber beginnt die Berufsorientierung? Und wo findet sie statt? Auch im Museum, sagt Johannes...

13.09.2016

"Seismograph für die Branche". DWA-Bundestagung in Bonn stellt Wasserthemen in den Fokus

Stadt, Land, Fluss - Deutsche Wasserwirtschaft - Garantin für Lebensqualität lautet das Motto der Bundestagung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA),...

08.09.2016

Über die Grenzen hinweg. DWA-Hochwassertag: Risikomanagement – gemeinsam bewältigen

Der Hochwasserschutz rückt zunehmend ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Von der Fachwelt werden Antworten erwartet zu Möglichkeiten der Hochwasservorsorge, zur Definition von Schutzzielen und zu...

06.09.2016

Erst Euphorie, jetzt Realismus?! Wasserrahmenrichtlinie im Fokus von DWA-Workshop

In spätestens drei Jahren muss die Europäische Kommission die Ausrichtung der Wasserrahmenrichtlinie überprüfen. Wie ist diese Aufgabe zu beurteilen? Welche Rolle kommt den Mitgliedsstaaten und...

01.09.2016

Neuerscheinung: Arbeitsblatt DWA-A-904 – ländlicher Wegebau

Die DWA hat das Arbeitsblatt DWA-A 904 „Richtlinien für den Ländlichen Wegebau - Teil 1: Richtlinien für die Anlage und Dimensionierung ländlicher Wege” veröffentlicht Eine...

01.09.2016

Klärschlamm auf dem Prüfstand. Wasserwirtschaftskurs P/4 mit Fachausstellung

In der Reihe Wasserwirtschaftskurse bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) vom 9. bis 11. November 2016 in Kassel den Kurs P/4 Klärschlamm: Neue...

01.09.2016

Neuerscheinung: Merkblatt DWA-M 149-6 – Druckprüfungen in Betrieb befindlicher Entwässerungssysteme mit Wasser oder Luft

Die DWA hat das Merkblatt DWA-M 149-6 „Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 6: Druckprüfungen in Betrieb befindlicher...

01.09.2016

Neuerscheinung: Merkblatt DWA-M 544 "Ausbreitungsprobleme von Einleitungen – Prozesse, Methoden und Modelle" – Teile 1 und 2

Die DWA hat das Merkblatt DWA-M 544 „Ausbreitungsprobleme von Einleitungen - Prozesse, Methoden und Modelle - Teil 1: Anwendungsgrundlagen, Schätzformeln und eindimensionale Modelle” und...

Aktuelle Leseprobe
KW 12/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 09/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 08/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 07/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 05/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 04/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 03/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 02/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 01/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.