• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige

30.08.2016

Tiefenprofilierende Multisensor-Messboje

In dem vom Bundesforschungsministerium geförderten Verbundprojekt WAQUAVID entwickeln Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) derzeit zusammen mit Partnern ein intelligentes...

30.08.2016

NRW senkt Überflutungsrisiko am Niederrhein

Das nordrhein-westfälische Umweltministerium hat Ende August den Startschuss für die Verbesserung des Hochwasserschutzes am Niederrhein gegeben. Umweltminister Johannes Remmel unterzeichnete...

29.08.2016

Markus Schröder 60 Jahre

Am 12. September 2016 vollendet Prof. Dr.-Ing. Markus Schröder, Vizepräsident der DWA, sein 60. Lebensjahr. Markus Schröder ist Beratender Ingenieur und Geschäftsführender Gesellschafter der...

26.08.2016

Bottroper Zeche als Pumpspeicherwerk geeignet

Oberirdisch scheinen Pumpspeicherwerke in Deutschland derzeit kaum realisierbar. Unterirdisch könnte die Sache anders aussehen. Experten sehen in den noch aktiven Steinkohlebergwerken des...

25.08.2016

NRW-Minister Remmel: Bergwerke zu unterirdischen Pumpspeicherwerken machen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Vision von Pumpspeicherwerken unter Tage als wichtige Bausteine für den Umbau des Energiesystems. Das Land wolle die die Erforschung neuartiger...

25.08.2016

Baden-Württemberg: gesplittete Abwassergebühr fast flächendeckend

Der durchschnittliche Trink- und Abwasserpreis in Baden-Württemberg läuft sich nach Mitteilung des Statistischen Landesamts seit Jahresbeginn auf zusammen rund vier Euro je Kubikmeter. Dabei gibt...

25.08.2016

Mark Gessner Interimsdirektor des IGB

Am 1. September 2016 übernimmt Prof. Dr. Mark Gessner die kommissarische Leitung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin. Der Biologe, der seit Januar 2011...

25.08.2016

Ruhrverband startet Online-Portal WasserWissen.Ruhr

Wasser-Wissen für Schulen bietet der Ruhrverband mit seinem neuen Online-Portal www.wasserwissen.ruhr. Auf dem Portal bekommen Lehrer informativ aufbereitetes Unterrichtsmaterial rund um die...

24.08.2016

Schadstoffe in Gewässern. DWA veröffentlicht Themenband zu Landnutzung und Gewässerschutz

Ein neuer Themenband, den die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) gemeinsam mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfachs e. V. (DVGW) herausgegeben...

24.08.2016

Optimierung der Mischwasserbehandlung. DWA veröffentlicht Themenband mit Bewertung von Maßnahmen

Der Mischwasserzufluss zur Kläranlage ist eine maßgebende Schnittstelle zwischen der Mischwasserbehandlung und der Abwasserreinigung und beeinflusst in starkem Maße das erforderliche Volumen für...

29.08.2016

Markus Schröder 60 Jahre

Am 12. September 2016 vollendet Prof. Dr.-Ing. Markus Schröder, Vizepräsident der DWA, sein 60. Lebensjahr. Markus Schröder ist Beratender Ingenieur und Geschäftsführender Gesellschafter der...

25.08.2016

Baden-Württemberg: gesplittete Abwassergebühr fast flächendeckend

Der durchschnittliche Trink- und Abwasserpreis in Baden-Württemberg läuft sich nach Mitteilung des Statistischen Landesamts seit Jahresbeginn auf zusammen rund vier Euro je Kubikmeter. Dabei gibt...

25.08.2016

Mark Gessner Interimsdirektor des IGB

Am 1. September 2016 übernimmt Prof. Dr. Mark Gessner die kommissarische Leitung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin. Der Biologe, der seit Januar 2011...

25.08.2016

Ruhrverband startet Online-Portal WasserWissen.Ruhr

Wasser-Wissen für Schulen bietet der Ruhrverband mit seinem neuen Online-Portal www.wasserwissen.ruhr. Auf dem Portal bekommen Lehrer informativ aufbereitetes Unterrichtsmaterial rund um die...

24.08.2016

Vorhabensbeschreibung: Überarbeitung des Merkblattes DWA-M 143-12 – Renovierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit vorgefertigten Rohren

Der DWA-Fachausschuss ES-8 „Zustandserfassung und Sanierung” (Obmann: Dr.-Ing. Christian Falk) sieht die Notwendigkeit, das bestehende Merkblatt DWA-M 143-12 „Sanierung von...

23.08.2016

Erstmals Messung von Silbernanopartikeln in Gewässern möglich

Mit einem neuen Messverfahren konnte erstmals die Konzentration von Silbernanopartikeln in Gewässern bestimmt werden. Das vom Bayerischen Umweltministerium finanzierte Forschungsprojekt der TU...

19.08.2016

Niedersachsen: Mehr Strom aus Klärgas

Im Jahr 2015 wurden in Niedersachsen 123 Millionen kWh Strom aus Klärgas in Kläranlagen erzeugt. Gegenüber 2014 war das ein Plus von 4,6 Prozent. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen...

18.08.2016

Wasserqualität in Nordrhein-Westfalen

Der ökologische Zustand im Sinne der EU-Wasserrahmenrichtlinie der Oberflächengewässer in Nordrhein-Westfalen hat sich zwischen 2010 und 2016 kaum verändert. Dies geht aus einer Antwort der...

18.08.2016

Wasserqualität in Niedersachsen

44 von 90 bewerteten Grundwasserkörpern in Niedersachsen befanden sich 2015 in einem schlechten chemischen Zustand im Sinn der Vorgaben der EU-Wasserrahmenrichtlinie. Mengenmäßig sind alle...

17.08.2016

Gesetzpaket zum Fracking veröffentlicht

Das „Gesetz zur Änderung wasser- und naturschutzrechtlicher Vorschriften zur Untersagung und zur Risikominimierung bei den Verfahren der Fracking-Technologie” ist veröffentlicht worden:...

30.08.2016

Tiefenprofilierende Multisensor-Messboje

In dem vom Bundesforschungsministerium geförderten Verbundprojekt WAQUAVID entwickeln Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) derzeit zusammen mit Partnern ein intelligentes...

30.08.2016

NRW senkt Überflutungsrisiko am Niederrhein

Das nordrhein-westfälische Umweltministerium hat Ende August den Startschuss für die Verbesserung des Hochwasserschutzes am Niederrhein gegeben. Umweltminister Johannes Remmel unterzeichnete...

29.08.2016

Markus Schröder 60 Jahre

Am 12. September 2016 vollendet Prof. Dr.-Ing. Markus Schröder, Vizepräsident der DWA, sein 60. Lebensjahr. Markus Schröder ist Beratender Ingenieur und Geschäftsführender Gesellschafter der...

26.08.2016

Bottroper Zeche als Pumpspeicherwerk geeignet

Oberirdisch scheinen Pumpspeicherwerke in Deutschland derzeit kaum realisierbar. Unterirdisch könnte die Sache anders aussehen. Experten sehen in den noch aktiven Steinkohlebergwerken des...

25.08.2016

NRW-Minister Remmel: Bergwerke zu unterirdischen Pumpspeicherwerken machen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Vision von Pumpspeicherwerken unter Tage als wichtige Bausteine für den Umbau des Energiesystems. Das Land wolle die die Erforschung neuartiger...

25.08.2016

Mark Gessner Interimsdirektor des IGB

Am 1. September 2016 übernimmt Prof. Dr. Mark Gessner die kommissarische Leitung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin. Der Biologe, der seit Januar 2011...

25.08.2016

Ruhrverband startet Online-Portal WasserWissen.Ruhr

Wasser-Wissen für Schulen bietet der Ruhrverband mit seinem neuen Online-Portal www.wasserwissen.ruhr. Auf dem Portal bekommen Lehrer informativ aufbereitetes Unterrichtsmaterial rund um die...

23.08.2016

Erstmals Messung von Silbernanopartikeln in Gewässern möglich

Mit einem neuen Messverfahren konnte erstmals die Konzentration von Silbernanopartikeln in Gewässern bestimmt werden. Das vom Bayerischen Umweltministerium finanzierte Forschungsprojekt der TU...

18.08.2016

Wasserqualität in Nordrhein-Westfalen

Der ökologische Zustand im Sinne der EU-Wasserrahmenrichtlinie der Oberflächengewässer in Nordrhein-Westfalen hat sich zwischen 2010 und 2016 kaum verändert. Dies geht aus einer Antwort der...

18.08.2016

Wasserqualität in Niedersachsen

44 von 90 bewerteten Grundwasserkörpern in Niedersachsen befanden sich 2015 in einem schlechten chemischen Zustand im Sinn der Vorgaben der EU-Wasserrahmenrichtlinie. Mengenmäßig sind alle...

29.08.2016

Markus Schröder 60 Jahre

Am 12. September 2016 vollendet Prof. Dr.-Ing. Markus Schröder, Vizepräsident der DWA, sein 60. Lebensjahr. Markus Schröder ist Beratender Ingenieur und Geschäftsführender Gesellschafter der...

24.08.2016

Schadstoffe in Gewässern. DWA veröffentlicht Themenband zu Landnutzung und Gewässerschutz

Ein neuer Themenband, den die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) gemeinsam mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfachs e. V. (DVGW) herausgegeben...

24.08.2016

Optimierung der Mischwasserbehandlung. DWA veröffentlicht Themenband mit Bewertung von Maßnahmen

Der Mischwasserzufluss zur Kläranlage ist eine maßgebende Schnittstelle zwischen der Mischwasserbehandlung und der Abwasserreinigung und beeinflusst in starkem Maße das erforderliche Volumen für...

24.08.2016

Vorhabensbeschreibung: Überarbeitung des Merkblattes DWA-M 143-12 – Renovierung von Abwasserleitungen und -kanälen mit vorgefertigten Rohren

Der DWA-Fachausschuss ES-8 „Zustandserfassung und Sanierung” (Obmann: Dr.-Ing. Christian Falk) sieht die Notwendigkeit, das bestehende Merkblatt DWA-M 143-12 „Sanierung von...

18.08.2016

Hochwasserrisiko sinnvoll managen. DWA informiert über richtiges Planen und Bauen

Zur Vorsorge vor Starkregen, Sturzfluten und Überschwemmungen gehört das hochwasserangepasste Planen und Bauen. Ein gleichnamiges Seminar der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser...

17.08.2016

Deiche - ohne geht es nicht. DWA-Tagung zu Hochwasserschutz an Fließgewässern

Mit Planung, Bau und Betrieb von Deichen befassen sich die zehnten Deichtage, die die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 19. und 20. Oktober 2016 in...

28.07.2016

Regeln für Abwasser- und Schlammbehandlung vereinheitlicht. DWA stellt neuen Themenband bei EXPOVAL-Veranstaltung vor

Die Bemessung von Kläranlagen in warmen und kalten Klimazonen ist zugleich Thema und Titel eines neuen Themenbandes, den die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V....

26.07.2016

Gesundheit im Fokus. Erster DWA-Hygienetag zu Risiken und Anforderungen an Klärwerke

Legionellen, EHEC, Polio - Schlagworte, die zur Sorge Anlass geben, denn sie stehen für gefährliche Krankheiten, die sich schnell verbreiten, zugleich aber nur schwer einzudämmen sind. Die...

22.07.2016

Energiepotenzialen auf der Spur. DWA: Ein Thema - zwei Angebote

Am 12. und 13. September 2016 bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) in Augsburg zwei Veranstaltungen zum Thema Energie. Der DWA-Energietag...

21.07.2016

Treffen der Beauftragten für den Gewässerschutz. DWA-Diskussionsforum für rechtliche und technische Fragestellungen

Zum 13. Mal organisiert die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 29. und 30. November 2016 in Nürnberg einen bundesweiten Erfahrungsaustausch für...

Aktuelle Leseprobe
KW 11/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 08/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 07/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 05/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 04/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 03/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 02/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 01/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 12/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.