Anzeige


06.08.2019

Kaufmännischer Vorstand Alexandra Ernst verlässt DVGW

Alexandra Ernst, Kaufmännischer Vorstand des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW), wird diesen mit Wirkung zum 31. August 2019 verlassen. Die Diplom Volkswirtin habe sich für eine berufliche Neuorientierung entschieden und stehe somit für eine Verlängerung ihres Mandates beim DVGW über den 30. September 2020 auf eigenen Wunsch hin nicht zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. „Das Präsidium des DVGW bedauert diese Entscheidung sehr und dankt Alexandra Ernst für ihren wertvollen Beitrag zur wirtschaftlichen und kulturellen Weiterentwicklung des Vereins”, sagt Michael Riechel, Präsident des DVGW. Wir danken Alexandra Ernst für ihr Engagement und wünschen ihr für ihre Zukunft nur das Beste.”

Webcode: 20190806_001