Anzeige


24.04.2019

Aussteller für "Woche der Umwelt" gesucht

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 9. und 10. Juni 2020 in seinen Berliner Amtssitz zur „Woche der Umwelt” ein, die in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zum sechsten Mal stattfindet. Rund 180 Unternehmen, Forschungsinstitute, Vereine und Verbände können während der zweitägigen Veranstaltung im Park von Schloss Bellevue ihre Arbeit präsentieren und mit ihren Umweltprojekten zeigen, dass Ökonomie, Soziales und Ökologie erfolgreich zusammengebracht werden können. Eine Jury wird die Teilnehmer auswählen. Bis zum 31. Juli 2019 können sich interessierte Einrichtungen als Aussteller für die Umweltschau bewerben:

Über den Stand von Wissenschaft und Technik informierte sich bei der „Woche der Umwelt“ 2016 während seines Rundgangs durch den Park von Schloss Bellevue der damalige Bundespräsident Joachim Gauck (r.) (Foto: David Ausserhofer)

Weiterführende Links
www.woche-der-umwelt.de

Webcode: 20190424_001