• GFA
  • GFA Startseite
Anzeige

01.10.2016

DWA-Arbeitsbericht zur Zulässigkeit der Mitbehandlung organischer Stoffe in kommunalen Abwasserbehandlungsanlagen – Co-Vergärung

Beispielhaft dargestellt an den technischen Möglichkeiten, den ökologischen Vorteilen und dem ökonomischen Interesse an einer Mitbehandlung organischer („fäulnisfähiger”)...

30.09.2016

Bauernverband fordert Änderungen am Hochwasserschutzgesetz

Wasserwirtschaft und Landwirtschaft sind sich beim Thema Hochwasserschutz naturgemäß nicht einig. Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat sich jetzt mit Forderungen zu Änderungen am...

30.09.2016

September 2016: Deutlich zu warm, deutlich zu trocken

Anhaltender Hochdruckeinfluss hat Tiefdruckgebiete im September weitgehend von Mitteleuropa fern gehalten. Bundesweit zählte der September 2016 laut dem Deutschen Wetterdienst zu den vier wärmsten...

29.09.2016

EU-Kommission fordert Bulgarien und Slowakei auf, Nitratbelastung von Gewässern zu bekämpfen

Die Europäische Kommission fordert Bulgarien und die Slowakei zur Einhaltung der EU-Vorschriften zum Schutz der Gewässer vor Nitrat-Verunreinigung auf. Im März 2013 hatte die Kommission ein...

29.09.2016

Spurenstoffentfernung mit naturnahen Systemen

In einem deutsch-israelischen Verbundvorhaben wird untersucht, wie naturnahe technische Systeme - etwa technische Feuchtgebiete (zum Beispiel Pflanzenkläranlagen) oder Sandfilter - als...

29.09.2016

EU-Kommission fordert Verbesserung der Abwasserbehandlung und -kanalisation in Irland

Die Europäische Kommission fordert Irland auf, für eine sachgerechte Behandlung kommunaler Abwässer in 38 Gemeinden im ganzen Land zu sorgen. Nach dem EU-Recht müssen Städte und Gemeinden ihr...

29.09.2016

Bundestag: Koalition will weniger Antibiotika

Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD wollen Maßnahmen gegen die fortschreitende Bildung von Resistenzen gegen Antibiotika ergreifen. In einem gemeinsamen Antrag zur Antibiotikaminimierung in der...

29.09.2016

Monitoring über die Auswirkungen undichter privater Abwasserleitungen

In Nordrhein-Westfalen läuft ein landesweites Monitoring über die Auswirkungen undichter privater Abwasserleitungen auf den Boden und das Grundwasser. Auftraggeber ist das Landesumweltministerium....

29.09.2016

28. Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen erschienen - Eigenversorgungsgrade mit elektrischem Strom von über 80 Prozent bei großen Kläranlagen möglich

Die Anforderungen der europäischen Kommunalabwasserrichtlinie wurden 2015 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen. Das stellt die DWA als eines...

26.09.2016

Bundesrat stimmt Gesetz zum Breitbandausbau zu

Der Bundesrat hat am 23. September 2016 den geplanten Verbesserungen beim Breitbandausbau [Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG)] zugestimmt....

01.10.2016

DWA-Arbeitsbericht zur Zulässigkeit der Mitbehandlung organischer Stoffe in kommunalen Abwasserbehandlungsanlagen – Co-Vergärung

Beispielhaft dargestellt an den technischen Möglichkeiten, den ökologischen Vorteilen und dem ökonomischen Interesse an einer Mitbehandlung organischer („fäulnisfähiger”)...

30.09.2016

September 2016: Deutlich zu warm, deutlich zu trocken

Anhaltender Hochdruckeinfluss hat Tiefdruckgebiete im September weitgehend von Mitteleuropa fern gehalten. Bundesweit zählte der September 2016 laut dem Deutschen Wetterdienst zu den vier wärmsten...

29.09.2016

EU-Kommission fordert Bulgarien und Slowakei auf, Nitratbelastung von Gewässern zu bekämpfen

Die Europäische Kommission fordert Bulgarien und die Slowakei zur Einhaltung der EU-Vorschriften zum Schutz der Gewässer vor Nitrat-Verunreinigung auf. Im März 2013 hatte die Kommission ein...

29.09.2016

Spurenstoffentfernung mit naturnahen Systemen

In einem deutsch-israelischen Verbundvorhaben wird untersucht, wie naturnahe technische Systeme - etwa technische Feuchtgebiete (zum Beispiel Pflanzenkläranlagen) oder Sandfilter - als...

29.09.2016

EU-Kommission fordert Verbesserung der Abwasserbehandlung und -kanalisation in Irland

Die Europäische Kommission fordert Irland auf, für eine sachgerechte Behandlung kommunaler Abwässer in 38 Gemeinden im ganzen Land zu sorgen. Nach dem EU-Recht müssen Städte und Gemeinden ihr...

29.09.2016

Bundestag: Koalition will weniger Antibiotika

Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD wollen Maßnahmen gegen die fortschreitende Bildung von Resistenzen gegen Antibiotika ergreifen. In einem gemeinsamen Antrag zur Antibiotikaminimierung in der...

29.09.2016

Monitoring über die Auswirkungen undichter privater Abwasserleitungen

In Nordrhein-Westfalen läuft ein landesweites Monitoring über die Auswirkungen undichter privater Abwasserleitungen auf den Boden und das Grundwasser. Auftraggeber ist das Landesumweltministerium....

29.09.2016

28. Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen erschienen - Eigenversorgungsgrade mit elektrischem Strom von über 80 Prozent bei großen Kläranlagen möglich

Die Anforderungen der europäischen Kommunalabwasserrichtlinie wurden 2015 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen. Das stellt die DWA als eines...

26.09.2016

Bundesrat stimmt Gesetz zum Breitbandausbau zu

Der Bundesrat hat am 23. September 2016 den geplanten Verbesserungen beim Breitbandausbau [Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG)] zugestimmt....

22.09.2016

Frauenanteil bei Anfängern in Ingenieurwissenschaften 2014 bei 21 Prozent

Der Frauenanteil bei den Anfängern im tertiären Bildungsbereich variierte 2014 sowohl auf OECD-Ebene als auch in Deutschland je nach Fachrichtung teilweise deutlich. Wie das Statistische Bundesamt...

30.09.2016

Bauernverband fordert Änderungen am Hochwasserschutzgesetz

Wasserwirtschaft und Landwirtschaft sind sich beim Thema Hochwasserschutz naturgemäß nicht einig. Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat sich jetzt mit Forderungen zu Änderungen am...

30.09.2016

September 2016: Deutlich zu warm, deutlich zu trocken

Anhaltender Hochdruckeinfluss hat Tiefdruckgebiete im September weitgehend von Mitteleuropa fern gehalten. Bundesweit zählte der September 2016 laut dem Deutschen Wetterdienst zu den vier wärmsten...

29.09.2016

EU-Kommission fordert Bulgarien und Slowakei auf, Nitratbelastung von Gewässern zu bekämpfen

Die Europäische Kommission fordert Bulgarien und die Slowakei zur Einhaltung der EU-Vorschriften zum Schutz der Gewässer vor Nitrat-Verunreinigung auf. Im März 2013 hatte die Kommission ein...

29.09.2016

Spurenstoffentfernung mit naturnahen Systemen

In einem deutsch-israelischen Verbundvorhaben wird untersucht, wie naturnahe technische Systeme - etwa technische Feuchtgebiete (zum Beispiel Pflanzenkläranlagen) oder Sandfilter - als...

29.09.2016

Bundestag: Koalition will weniger Antibiotika

Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD wollen Maßnahmen gegen die fortschreitende Bildung von Resistenzen gegen Antibiotika ergreifen. In einem gemeinsamen Antrag zur Antibiotikaminimierung in der...

22.09.2016

Frauenanteil bei Anfängern in Ingenieurwissenschaften 2014 bei 21 Prozent

Der Frauenanteil bei den Anfängern im tertiären Bildungsbereich variierte 2014 sowohl auf OECD-Ebene als auch in Deutschland je nach Fachrichtung teilweise deutlich. Wie das Statistische Bundesamt...

21.09.2016

"Aktionsplan Düngegesetz" vorgelegt

Acht grüne Ministerinnen und Minister haben einen „Aktionsplan Düngegesetz” vorgelegt und fordern die Bundesregierung auf, wirksam gegen die Nitratbelastung von Böden und Grundwasser...

21.09.2016

Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle wird umgebaut

Der Umbau der Hochwasserentlastungsanlage der Talsperre Lehnmühle im sächsischen Erzgebirge wurde anhand eines Miniaturmodells an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK...

21.09.2016

Saarland und innogy SE wollen gemeinsam Aale schützen

Saarlands Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, und Hans Bünting, Vorstand Erneuerbare Energien bei innogy SE, haben am 16. September 2016 einen Vertrag zur Aalschutzkooperation...

20.09.2016

Umweltstress verstärkt Wirkung von Schadstoffen deutlich

Umweltstress erhöht die Wirkung von Schadstoffen auf Organismen um ein Vielfaches. Dies konnte jetzt ein Wissenschaftlerteam unter Leitung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung Leipzig (UFZ)...

01.10.2016

DWA-Arbeitsbericht zur Zulässigkeit der Mitbehandlung organischer Stoffe in kommunalen Abwasserbehandlungsanlagen – Co-Vergärung

Beispielhaft dargestellt an den technischen Möglichkeiten, den ökologischen Vorteilen und dem ökonomischen Interesse an einer Mitbehandlung organischer („fäulnisfähiger”)...

29.09.2016

28. Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen erschienen - Eigenversorgungsgrade mit elektrischem Strom von über 80 Prozent bei großen Kläranlagen möglich

Die Anforderungen der europäischen Kommunalabwasserrichtlinie wurden 2015 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen. Das stellt die DWA als eines...

22.09.2016

Qualifikationsnachweis für den Kanal. DWA-Bildungspass jetzt auch für Kanalreiniger

Die Bildungsveranstaltungen zum Erwerb des KR-Passes bestehen aus zwei Basis-Modulen. Kanalreiniger erhalten den scheckkartengroßen Pass, wenn sie die drei- und zweitägigen Grundkurse...

21.09.2016

Starkregen verlangt Lösungen. DWA-Klimatag erörtert Zukunftsstrategien für städtische Planungen

Unter dem Motto "Folgen erkennen - dynamisch planen - jetzt umsetzen" veranstaltet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 6. Dezember 2016 in Hamburg den...

14.09.2016

Für Technik begeistern. DWA fördert Deutsches Museum Bonn

Was will ich mal werden? Diese Frage müssen sich alle Schülerinnen und Schüler irgendwann stellen. Wann aber beginnt die Berufsorientierung? Und wo findet sie statt? Auch im Museum, sagt Johannes...

13.09.2016

"Seismograph für die Branche". DWA-Bundestagung in Bonn stellt Wasserthemen in den Fokus

Stadt, Land, Fluss - Deutsche Wasserwirtschaft - Garantin für Lebensqualität lautet das Motto der Bundestagung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA),...

08.09.2016

Über die Grenzen hinweg. DWA-Hochwassertag: Risikomanagement – gemeinsam bewältigen

Der Hochwasserschutz rückt zunehmend ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Von der Fachwelt werden Antworten erwartet zu Möglichkeiten der Hochwasservorsorge, zur Definition von Schutzzielen und zu...

06.09.2016

Erst Euphorie, jetzt Realismus?! Wasserrahmenrichtlinie im Fokus von DWA-Workshop

In spätestens drei Jahren muss die Europäische Kommission die Ausrichtung der Wasserrahmenrichtlinie überprüfen. Wie ist diese Aufgabe zu beurteilen? Welche Rolle kommt den Mitgliedsstaaten und...

01.09.2016

Neuerscheinung: Arbeitsblatt DWA-A-904 – ländlicher Wegebau

Die DWA hat das Arbeitsblatt DWA-A 904 „Richtlinien für den Ländlichen Wegebau - Teil 1: Richtlinien für die Anlage und Dimensionierung ländlicher Wege” veröffentlicht Eine...

01.09.2016

Klärschlamm auf dem Prüfstand. Wasserwirtschaftskurs P/4 mit Fachausstellung

In der Reihe Wasserwirtschaftskurse bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) vom 9. bis 11. November 2016 in Kassel den Kurs P/4 Klärschlamm: Neue...

Aktuelle Leseprobe
KW 12/2015
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 09/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 08/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 07/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 06/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 05/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 04/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 03/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 02/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Aktuelle Leseprobe
KW 01/2016
Hier erhalten Sie eine verkürzte Ausgabe der aktuellen Verbandszeitschrift.

Jetzt lesen

Newsletter

Newsletter

Mit dem GFA-Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage Montags die Veröffentlichungen der letzten 2 Wochen direkt in Ihren E-Mail-Briefkasten.

Apps

Apps

Kostenlos Apps downloaden und auch auf mobilen Endgeräten stets und überall die Informationen zur Verfügung haben, die man für den beruflichen Alltag benötigt.