Anzeige


17.11.2021

Mülheim Water Award 2022 ausgeschrieben

Bis zum 28. Februar 2022 können Bewerbungen für den mit 10 000 Euro dotierten „Mülheim Water Award 2022” abgegeben werden. Thema der aktuellen Ausschreibung sind „Innovationen für eine nachhaltige Wasserwirtschaft und sichere Trinkwasserversorgung”. Gesucht werden innovative, praxisrelevante Konzepte sowie anwendungsreife Lösungen, die helfen, künftigen Herausforderungen in Trinkwassersystemen und der Wasseranalytik zu begegnen. Das Bewerbungsverfahren ist zweistufig und beginnt mit einer Online-Kurzbewerbung. Die Verleihung des Mülheim Water Awards 2022 erfolgt im Rahmen während des 5. Mülheimer Wasseranalytischen Seminars (MWAS 2022) am 14. September 2022 in Mülheim an der Ruhr. Stifter des Preises sind der Wasserversorger RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH und die Gerstel GmbH & Co. KG, ein Produzent automatisierter Systeme für die instrumentelle chemische Spurenanalytik. Koordiniert wird das Bewerbungs- und Auswahlverfahren vom IWW Zentrum Wasser.

Weiterführende Links
http://www.muelheim-water-award.com

Webcode: 20211117_002