KA-2022-03

Korrespondenz Abwasser · Abfall 3 | 22 69. Jahrgang · Nr. 3 · März 2022 · 10889 Schwerpunkt: „Grundstücks­ entwässerung“ Maßstäbe setzen - Regenwassermanagement planen Starkregenereignisse, urbane Sturzfluten und Über- schwemmungen: der Klimawandel zeigt seine Folgen. Wir setzen seit mehr als 20 Jahren unserWissen und unsere Erfahrung dafür ein, im Regenwassermanagement Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Ökologie in Einklang zu bringen, um Mensch und Umwelt nachhaltig zu schützen. Um die Bemessung und Planung von Regenwasserbe- wirtschaftungsanlagen zukünftig noch übersichtlicher und intelligenter zu gestalten, haben wir unsere etablierte Software alsWebapplikation RigoPlan 8.0 neu aufgelegt. Übersichtlich, intuitiv, vielseitig und smart. ■ Zwei Hauptmodi-, Materiallisten- und Bemessungsmodus ■ Materiallistenmodus ■ Bemessungsmodus ■ Effiziente und übersichtliche Projektbearbeitung ■ Automatische Regendatenermittlung ■ Grafische Darstellung im Anlagenkonfigurator Drainage Systeme www.fraenkische.com R I G O P L A N ® www.rigoplan-software.com Klärschlamm und Phosphor- rückgewinnung Seite 164 UN-Tag des Wassers: Grundwasser Seite 169 Jahresauftakt Junge DWA Seite 172 Anlagen zur Begrenzung von Kohlenwasserstoffen Seite 177 Entwässerungspass für Grundstücks­ entwässerungsanlagen Seite 184 Wasserbewusste Zukunftsstadt beginnt auf dem Grundstück Seite 187 Umgang mit Regen- wasser in Frankfurt Seite 194 Untersuchung und Sanierung von Grundstücks­ entwässerungsanlagen Seite 202

RkJQdWJsaXNoZXIy MTY1NTA0