Anzeige


10.01.2019

Dresdner Grundwasserforschungspreis 2019

Die Stiftung zur Förderung der „Wissenschaftlichen Schule Zunker-Busch-Luckner” hat in diesem Jahr wieder den Dresdner Grundwasserforschungspreis ausgeschrieben. Der alle zwei Jahre vergebene Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Ausgezeichnet werden innovative Arbeiten von Doktoranden auf den Gebieten der Modellbildung und Simulation, der experimentellen Grundlagen- und Anwendungsforschung, der Lösung pilothafter Praxisprojekte sowie der innovativen Forschungsanwendung. Bewerbungen können bis zum 12. April dieses Jahres eingereicht werden, verliehen wird der Preis am 3. Juni anlässlich der Dresdner Grundwassertage. www.deutsches-stiftungszentrum.de

Webcode: 20190110_001