Anzeige


08.01.2019

Förderung für Forschung zu mineralischen Stoffkreisläufen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum Thema „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft - Bauen und Mineralische Stoffkreisläufe (ReMin)”. Eine entsprechende Richtlinie wurde im Bundesanzeiger vom 31. Dezember 2018 veröffentlicht. Gegenstand der Richtlinie ist die Förderung von Verbundvorhaben zur Erforschung und Entwicklung neuer Technologien, Produkte und Prozesse, die einen Beitrag zum Ausbau der Kreislaufwirtschaft in der Bauwirtschaft und zur Schließung mineralischer Stoffkreisläufe leisten. Schwerpunkte der Förderung sind Bauen in der Kreislaufwirtschaft: Neue Designkonzepte und innovative Bauprodukte sowie die Verwertung von mineralischen Stoffströmen: Baurestmassen, bergbauliche Rückstände, Aschen, Stäube, Schlacken. Projektskizzen können bis zum 30. April 2019 eingereicht werden.

Weiterführende Links
https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-2199.html

Webcode: 20190108_003