Anzeige


20.12.2018

Bernd Wille 70 Jahre

Bauass. Prof. Dipl.-Ing. Bernd Wille, früher Vorstand des Wupperverbands sowie Vorsitzender des DWA-Landesverbands Nordrhein-Westfalen, vollendet am 3. Januar 2019 sein 70. Lebensjahr. Bernd Wille studierte an der FH und an der TH Aachen. Beruflich sind vor allem die Leitungspositionen von Wille hervorzuheben: Er war insgesamt sechs Jahre lang Leiter der Unteren Wasserbehörde Düsseldorf und anschließend zehn Jahre Leiter des Kanal- und Wasserbauamtes Düsseldorf. Von 1997 bis zum 31. Januar 2014 war er Vorstand des Wupperverbands. Einer der langjährigen Schwerpunkte von Willes Arbeit war das Flussgebietsmanagement und die Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Eng verbunden ist sein Name auch mit der Einführung und Anwendung von GIS und GDI in der Wasserwirtschaft. Aktiv war Wille außerdem in Fachgremien der DWA im Bereich Entwässerungssysteme, speziell zu Kanalsanierung, Zustandserfassung und -bewertung. Im März 2012 wurde Bernd Wille zum Honorarprofessor an der RWTH Aachen ernannt. 2016 zeichnete die DWA Bernd Wille mit ihrer Ehrennadel aus.

Webcode: 20181113_004