Anzeige


19.09.2018

Rechtsgutachten zu Nebenangeboten bei der Vergabe von Bauleistungen

Mit den rechtlichen Bedingungen für Nebenangebote im Spannungsverhältnis von Innovationsförderung und wettbewerbskonformen Vergabeverfahren hat sich ein Forschungsprojekt auseinandergesetzt, das im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) durchgeführt wurde. Neben der Herausarbeitung der Unterschiede im Ober- und Unterschwellenbereich wurden auch die Regelungen anderer europäischer Jurisdiktionen beleuchtet und Vorschläge zur Erneuerung der VOB/A sowie Leitfäden für Auftraggeber zur praktischen Umsetzung der Ergebnisse entwickelt. Auftragnehmer des Forschungsprojekts, in dessen Rahmen ein Gutachten erstellt wurde, war Dentons Europe LLP, Berlin.

Weiterführende Links

Download des Endberichts

Webcode: 20180919_006