Anzeige

28.11.2017

Niedersachsen: Olaf Lies neuer Umweltminister

Olaf Lies (50, SPD), Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik, ist neuer Minister für Umwelt, Energie, Bau und Klimaschutz in Niedersachsen. Lies war in der vorherigen niedersächsischen Landesregierung Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Von 2010 bis 2012 war er Landesvorsitzender und seitdem stellvertretender Landesvorsitzender der SPD in Niedersachsen. Seit 2008 ist er Mitglied des Niedersächsischen Landtags. Bis zum 22. November 2017 war Stefan Wenzel (Grüne) niedersächsischer Umweltminister. Wenzel ist weiter Mitglied des Landtags und in der neuen Grünen-Fraktion der Sprecher für Haushalt und Finanzen. Neuer Umwelt-Staatssekretär ist Frank Doods (56). Doods ist Jurist und hat die meiste Zeit seines Berufslebens im niedersächsischen Finanzministerium verbracht, von 2013 bis 2017 als Staatssekretär.

Webcode: 20171128_001