Headergrafik - GFA Logo
 
STELLENANZEIGEN
VERANSTALTUNGEN
 
   
30. Okt. 2014
Ökologische Flutungen entsprechen Naturschutzgesetz [KW]
„Ökologische Flutungen können Vermeidungsmaßnahmen im Sinne des § 15 Abs. 1 BNatSchG gegenüber Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft durch die Hochwasserrückhaltung und gleichzeitig Ersatzmaßnahmen im Sinne des § 15 Abs. BNatSchG für die......
 
29. Okt. 2014
Antifouling-Wirkstoffe belasten Freizeitgewässer [KW]
Das Umweltbundesamt (UBA) warnt vor hohen Konzentrationen von Antifouling-Wirkstoffen in deutschen Freizeithäfen. Die Konzentrationen in Stichproben überstiegen vielfach die Umweltqualitätsnorm der EU-Wasserrahmenrichtlinie, teilte das UBA Ende Okto......
 
28. Okt. 2014
Wasserkraft: Monitoring zur Gewässerökologie [KW]
Lösungen im Spannungsfeld Wasserkraftnutzung versus Fischschutz erwarten sich das Landesamt für Umwelt (LfU) und der Lehrstuhl für Aquatische Systembiologie der Technischen Universität München (TUM) von einem Monitoringprogramm zur Gewässerökologie ......
 
Vorhaben. Wärme- und Kältekonzepte auf Kläranlagen. Arbeitsberichte [DWA]
Wärmebilanzierung, Wärmemanagement, Wärmenutzung und Kälteanwendungen sind Themen, mit denen sich eine neue DWA-Arbeitsgruppe befasst. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) plant, die Ergebnisse der Arbeits......
 
DWA begrüßt Nationales Hochwasserschutzprogramm [KA, KW]
„Nach der Sonderumweltministerkonferenz Hochwasser vom September 2013 liegt nun endlich ein zwischen Bund und Ländern abgestimmtes Konzept vor. Jetzt müssen die geplanten Maßnahmen zügig angegangen werden, und der Rahmen der Finanzierung muss ......
 
27. Okt. 2014
Wasserkraft nicht zwingend klimaneutral und ökologisch vorteilhaft [KW]
Wasserkraft ist nicht zwingend eine klimaneutrale und umweltfreundliche Energiequelle. Häufig stellten Stauanlagen ein ernstzunehmendes Risiko für die einzigartige biologische Vielfalt in den betroffenen Regionen dar, betont Prof. Christiane Zarfl v......
 
24. Okt. 2014
Bayern hat 2015 Vorsitz der Umweltministerkonferenz [KA, KW]
2015 wird Bayern Vorsitzland der Umweltministerkonferenz. Ein wichtiger Schwerpunkt unter bayerischem Vorsitz wird nach Angaben von Landesumweltministerin Ulrike Scharf der Klimaschutz. Auch für einen bestmöglichen Hochwasserschutz will Bayern sich ......
 
Umweltministerkonferenz: 5,4 Milliarden Euro für den vorbeugenden Hochwasserschutz [KA, KW]
Mit einem umfassenden Maßnahmenbündel wollen Bund und Länder den Schutz vor künftigen Hochwassern verbessern. Auf ihrer Konferenz in Heidelberg vom 22. bis 24. Oktober 2014 beschlossen die Umweltminister von Bund und Ländern ein länderübergreifendes......
 
Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung wird umgesetzt [KW]
Die Maßnahmen zur Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung werden entsprechend den Fortschrittsberichten umgesetzt. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (Bundestags-Drucksache 18/2836) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/......
 
Robert Thoma gestorben [KA, KW]
Am 4. Oktober 2014 verstarb Dr. Robert Thoma im Alter von 49 Jahren, für alle unerwartet und viel zu früh. Seit 2001 war Robert Thoma in der ehrenamtlichen Arbeit der DWA tätig. Er engagierte sich in folgenden Gremien: Mitglied des Fachausschusses E......
 
23. Okt. 2014
Ebola: keine Maßnahmen bei der Abwasserbehandlung nötig [KA]
„Abwasser, inklusive Stuhl und Urin, kann außerhalb von Sonderisolierstationen über die Toilette in das normale Abwassersystem entsorgt werden. Eine vorausgehende Desinfektion ist nicht nötig.“ Das schreibt das Robert-Koch-Institut in se......
 
Bund prüft neue Vergaberegelungen für öffentliche Aufträge [KA, KW]
Nachdem bereits auf Länderebene Vergabegesetze bestehen, die die Vergabe öffentlicher Aufträge von der Einhaltung allgemeinverbindlicher Tarifverträge abhängig machen, prüft die Bundesregierung auch für die Bundesebene eine europarechtskonforme Einf......
 
22. Okt. 2014
Bundesverdienstkreuz für Sven Lüthje [KA, KW]
Dipl.-Ing. Sven Lüthje (Nieder-Olm), bis Ende 2013 Vorsitzender des DWA-Landesverbands Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, wurde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Lüthje bekam die Auszeichnung am ......
 
Karmenu Vella neuer EU-Umweltkommissar [KA, KW]
Der maltesische Sozialdemokrat Karmenu Vella (64) ist neuer EU-Kommissar für Umwelt, maritime Angelegenheiten und Fischerei. Die beiden Ressorts werden erstmals zusammengelegt. Die 27 Kommissare wurden am 22. Oktober 2014 vom EU-Parlament gewählt. D......
 
IFAT Indien auch für die DWA ein Erfolg. Internationale Berufsbildung und technische Standards im Blick [DWA]
„Die IFAT India ist auf dem besten Weg, sich als wasserwirtschaftliche Leitmesse in Südasien zu etablieren. Rund 5.000 Besucher und 123 Aussteller aus 18 Ländern sind ein gutes Ergebnis. Schließlich war es erst das zweite Mal, dass eine IFAT ......
 
DWA-Grundstücksentwässerungstage. Regelsetzer, Hersteller und Anwender zum aktuellen Stand [DWA]
Wie steht es um die Erfassung des Zustands von Hausanschluss- und Grundleitungen? Wird sie, wie angestrebt, 2015 abgeschlossen sein? Die Diskussion dieser Frage und ein kritischer Blick auf existierende Normen und technische Regeln bilden den Kern d......
 
EuGH: Bauregellisten verstoßen gegen EU-Recht [KA, KW]
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einer Entscheidung vom 16. Oktober 2014 (Az. C 100/13) entschieden, dass Deutschland dadurch gegen seine Verpflichtungen aus der Bauprodukterichtlinie(89/106/EWG) verstoße, dass durch die Bauregellisten des ......
 
21. Okt. 2014
26. DWA-Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen 2013: Phosphor im Fokus [KA, KW]
Die Anforderungen der Europäischen Kommunalabwasserrichtlinie konnten 2013 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen werden. Das stellt die DWA als eines der Ergebnisse ihres jährlich durchgeführten Le......
 
Terminhinweis. Fließgewässer [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) macht auf folgende Veranstaltung plus Fachausstellung und Exkursion aufmerksam: WasserWirtschaftskurs O/7 „Fließgewässer“, 4. bis 6. März 2015, Kassel. Tei......
 
Terminhinweis. Entwässerungskonzepte/ Sanierungsplanung [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) macht auf folgende Veranstaltung plus Fachausstellung aufmerksam: WasserWirtschaftskurs P/1 „Entwässerungskonzepte/Sanierungsplanung“, 4. bis 6. März 2015, ......
 
Vorhaben. Abwasserwärmenutzung. Merkblatt DWA-M 114 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) wird das Merkblatt DWA-M 114 „Wärme- und Lageenergie aus Abwasser“ bis Mitte 2016 überarbeiten und in „Abwasserwärmenutzung“ umbenennen. Das Mer......
 
20. Okt. 2014
Thiess International RiverPrize für die IKSR [KA, KW]
Am 16. September 2014 hat die Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR) in Canberra (Australien) den Thiess International RiverPrize 2014 gewonnen. Der Preis wurde dem Präsidenten der IKSR, Gustaaf Borchardt, und der stellvertretenden G......
 
Mannheim: Erweiterung der 4. Reinigungsstufe ohne „kurzfristige Gebührenerhöhung“ [KA]
Mit einem feierlichen Spatenstich wurde Ende September 2014 der Startschuss zum Ausbau der 4. Reinigungsstufe im Klärwerk Mannheim gegeben. Seit 2010 läuft im Klärwerk eine Pilotanlage im großtechnischen Maßstab zur Beseitigung organischer Spurensto......
 
Harold Wagner gestorben [KA, KW]
Am 2. Oktober 2014 ist Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. habil. Harold Wagner nach langer schwerer Krankheit gestorben. Harold Wagner wurde am 20. Juni 1936 in Koblenz geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1955 nahm er das Studium des Bauingenieurwesens mit der ......
 
Neue Geschäftsführung bei Swietelsky-Faber GmbH Kanalsanierung [KA]
Dipl.-Ing. Jörg Brunecker wechselt zum 1. November 2014 in die Geschäftsführung der Swietelsky-Faber GmbH, Kanalsanierung, und tritt dort die Nachfolge von Winfried Schmelzer an, der sich am 31. März 2015 in den Ruhestand verabschiedet. Die Firma wa......
 
28. Okt. 2014
DWA begrüßt Nationales Hochwasserschutzprogramm [KA, KW]
„Nach der Sonderumweltministerkonferenz Hochwasser vom September 2013 liegt nun endlich ein zwischen Bund und Ländern abgestimmtes Konzept vor. Jetzt müssen die geplanten Maßnahmen zügig angegangen werden, und der Rahmen der Finanzierung muss ......
 
24. Okt. 2014
Bayern hat 2015 Vorsitz der Umweltministerkonferenz [KA, KW]
2015 wird Bayern Vorsitzland der Umweltministerkonferenz. Ein wichtiger Schwerpunkt unter bayerischem Vorsitz wird nach Angaben von Landesumweltministerin Ulrike Scharf der Klimaschutz. Auch für einen bestmöglichen Hochwasserschutz will Bayern sich ......
 
Umweltministerkonferenz: 5,4 Milliarden Euro für den vorbeugenden Hochwasserschutz [KA, KW]
Mit einem umfassenden Maßnahmenbündel wollen Bund und Länder den Schutz vor künftigen Hochwassern verbessern. Auf ihrer Konferenz in Heidelberg vom 22. bis 24. Oktober 2014 beschlossen die Umweltminister von Bund und Ländern ein länderübergreifendes......
 
Robert Thoma gestorben [KA, KW]
Am 4. Oktober 2014 verstarb Dr. Robert Thoma im Alter von 49 Jahren, für alle unerwartet und viel zu früh. Seit 2001 war Robert Thoma in der ehrenamtlichen Arbeit der DWA tätig. Er engagierte sich in folgenden Gremien: Mitglied des Fachausschusses E......
 
23. Okt. 2014
Ebola: keine Maßnahmen bei der Abwasserbehandlung nötig [KA]
„Abwasser, inklusive Stuhl und Urin, kann außerhalb von Sonderisolierstationen über die Toilette in das normale Abwassersystem entsorgt werden. Eine vorausgehende Desinfektion ist nicht nötig.“ Das schreibt das Robert-Koch-Institut in se......
 
Bund prüft neue Vergaberegelungen für öffentliche Aufträge [KA, KW]
Nachdem bereits auf Länderebene Vergabegesetze bestehen, die die Vergabe öffentlicher Aufträge von der Einhaltung allgemeinverbindlicher Tarifverträge abhängig machen, prüft die Bundesregierung auch für die Bundesebene eine europarechtskonforme Einf......
 
22. Okt. 2014
Bundesverdienstkreuz für Sven Lüthje [KA, KW]
Dipl.-Ing. Sven Lüthje (Nieder-Olm), bis Ende 2013 Vorsitzender des DWA-Landesverbands Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, wurde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Lüthje bekam die Auszeichnung am ......
 
Karmenu Vella neuer EU-Umweltkommissar [KA, KW]
Der maltesische Sozialdemokrat Karmenu Vella (64) ist neuer EU-Kommissar für Umwelt, maritime Angelegenheiten und Fischerei. Die beiden Ressorts werden erstmals zusammengelegt. Die 27 Kommissare wurden am 22. Oktober 2014 vom EU-Parlament gewählt. D......
 
EuGH: Bauregellisten verstoßen gegen EU-Recht [KA, KW]
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einer Entscheidung vom 16. Oktober 2014 (Az. C 100/13) entschieden, dass Deutschland dadurch gegen seine Verpflichtungen aus der Bauprodukterichtlinie(89/106/EWG) verstoße, dass durch die Bauregellisten des ......
 
21. Okt. 2014
26. DWA-Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen 2013: Phosphor im Fokus [KA, KW]
Die Anforderungen der Europäischen Kommunalabwasserrichtlinie konnten 2013 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen werden. Das stellt die DWA als eines der Ergebnisse ihres jährlich durchgeführten Le......
 
20. Okt. 2014
Thiess International RiverPrize für die IKSR [KA, KW]
Am 16. September 2014 hat die Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR) in Canberra (Australien) den Thiess International RiverPrize 2014 gewonnen. Der Preis wurde dem Präsidenten der IKSR, Gustaaf Borchardt, und der stellvertretenden G......
 
Mannheim: Erweiterung der 4. Reinigungsstufe ohne „kurzfristige Gebührenerhöhung“ [KA]
Mit einem feierlichen Spatenstich wurde Ende September 2014 der Startschuss zum Ausbau der 4. Reinigungsstufe im Klärwerk Mannheim gegeben. Seit 2010 läuft im Klärwerk eine Pilotanlage im großtechnischen Maßstab zur Beseitigung organischer Spurensto......
 
Harold Wagner gestorben [KA, KW]
Am 2. Oktober 2014 ist Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. habil. Harold Wagner nach langer schwerer Krankheit gestorben. Harold Wagner wurde am 20. Juni 1936 in Koblenz geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1955 nahm er das Studium des Bauingenieurwesens mit der ......
 
Neue Geschäftsführung bei Swietelsky-Faber GmbH Kanalsanierung [KA]
Dipl.-Ing. Jörg Brunecker wechselt zum 1. November 2014 in die Geschäftsführung der Swietelsky-Faber GmbH, Kanalsanierung, und tritt dort die Nachfolge von Winfried Schmelzer an, der sich am 31. März 2015 in den Ruhestand verabschiedet. Die Firma wa......
 
17. Okt. 2014
Portugal drohen Zwangsgelder wegen unzureichender Abwasserbehandlung [KA]
Wegen der mangelhaften Umsetzung der Kommunalabwasserrichtlinie drohen Portugal Zwangsgelder der Europäischen Union. Die Europäische Kommission hat gegen Portugal Mitte Oktober eine entsprechende Klage beim Europäischen Gerichtshof eingereicht. Bere......
 
16. Okt. 2014
EU-Kommission verklagt Rumänien wegen Umweltgefährdung durch toxischen Abwassersee [KA]
Die Europäische Kommission verklagt Rumänien vor dem Europäischen Gerichtshof wegen eines Verstoßes gegen die EU-Vorschriften über Bergbauabfälle. Die Rechtssache betrifft den Boșneag-See, einen 102 ha großen Bergeteich, der Abfälle aus den Kup......
 
15. Okt. 2014
UBA legt Stellungnahme zu Abwässern aus der Kaliproduktion vor [KA, KW]
Die salzhaltigen Abwässer aus Kaliproduktion und Kalihalden belasten seit Jahrzehnten die Flüsse Werra und Weser und gefährden das Grundwasser. Verschiedene Gremien auf Länderebene suchen derzeit nach Lösungen für dieses Problem. Das Umweltbundesamt......
 
Keine Einstellung der Wasserversorgung bei rückständigen Abwassergebühren [KA]
Eine Einstellung der Wasserversorgung „darf nicht (auch) darauf gestützt werden, dass ein Bezieher von Wasser seinen finanziellen Verpflichtungen wegen anderer öffentlicher Forderungen, insbesondere wegen offener Gebühren für die Abwasserentso......
 
Startschuss für die IFAT 2016 [KA, KW]
Das Jahr 2016 scheint noch in weiter Ferne, aber die Vorbereitungen für die nächste IFAT, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München stattfindet, sind bereits angelaufen. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort online zur Weltleitmesse für ......
 
14. Okt. 2014
EU-Kommission: öffentliche Konsultation zu Kriterien für die Identifizierung endokriner Disruptoren [KA, KW]
Die Europäische Kommission hat eine Online-Konsultation im Hinblick auf die Festlegung von Kriterien für endokrine Disruptoren gemäß den Rechtsvorschriften über Biozide und Pflanzenschutzmittel gestartet. Interessenvertreter und die allgemeine Öffen......
 
Firmengründer Walter Grimmel aus der Geschäftsführung verabschiedet [KA, KW]
Aus der Geschäftsführung seiner Firma „Werkstoff + Funktion Grimmel Wassertechnik GmbH“ (W+F) im mittelhessischen Ober-Mörlen verabschiedete sich Firmengründer Walter Grimmel kurz vor seinem 75. Geburtstag aus einem eingespielten Geschäf......
 
Zehnjahresfrist für Ausstieg aus landwirtschaftlicher Klärschlammverwertung [KA, KW]
Für den Ausstieg aus der landwirtschaftlichen Klärschlammverwertung wird der Bundesgesetzgeber der Abwasserwirtschaft voraussichtlich eine Frist von zehn Jahren einräumen. Dies berichtete Claus-Gerhard Bergs, Leiter des Referats WR II 4 „Siedl......
 
DBU-Abschlussveranstaltung „Entwicklung eines Bilanzierungsinstruments für den Eintrag von Schadstoffen aus kommunalen Kläranlagen in Gewässer“ [KA]
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) lädt am 6. November nach Osnabrück zur Abschlussveranstaltung des Forschungsprojektes „Entwicklung eines Bilanzierungsinstruments für den Eintrag von Schadstoffen aus kommunalen Kläranlagen in Gewässer&......
 
13. Okt. 2014
Staatssekretär Georg Jungmann zum Geschäftsführer des Entsorgungsverbands Saar gewählt [KA, KW]
Am 9. Oktober 2014 hat die Verbandsversammlung des Entsorgungsverbandes Saar (EVS), der alle saarländischen (Ober)Bürgermeister/innen angehören, den Staatssekretär Georg Jungmann (58, CDU) zum EVS-Geschäftsführer ab dem 1. Januar 2015 gewählt. Jungm......
 
Rheinland-Pfalz testet Nano-Keramik-Membranen auf einer Kläranlage [KA, KW]
Auf der Kläranlage Petersberg in Rheinland-Pfalz werden Nano-Keramik-Membranen getestet. Die größte Membrankläranlage in Rheinland-Pfalz filtere kleinste Teilchen und erprobe die neue Technik unter wissenschaftlicher Begleitung, erklärte Umweltminis......
 
30. Okt. 2014
Ökologische Flutungen entsprechen Naturschutzgesetz [KW]
„Ökologische Flutungen können Vermeidungsmaßnahmen im Sinne des § 15 Abs. 1 BNatSchG gegenüber Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft durch die Hochwasserrückhaltung und gleichzeitig Ersatzmaßnahmen im Sinne des § 15 Abs. BNatSchG für die......
 
29. Okt. 2014
Antifouling-Wirkstoffe belasten Freizeitgewässer [KW]
Das Umweltbundesamt (UBA) warnt vor hohen Konzentrationen von Antifouling-Wirkstoffen in deutschen Freizeithäfen. Die Konzentrationen in Stichproben überstiegen vielfach die Umweltqualitätsnorm der EU-Wasserrahmenrichtlinie, teilte das UBA Ende Okto......
 
28. Okt. 2014
Wasserkraft: Monitoring zur Gewässerökologie [KW]
Lösungen im Spannungsfeld Wasserkraftnutzung versus Fischschutz erwarten sich das Landesamt für Umwelt (LfU) und der Lehrstuhl für Aquatische Systembiologie der Technischen Universität München (TUM) von einem Monitoringprogramm zur Gewässerökologie ......
 
DWA begrüßt Nationales Hochwasserschutzprogramm [KA, KW]
„Nach der Sonderumweltministerkonferenz Hochwasser vom September 2013 liegt nun endlich ein zwischen Bund und Ländern abgestimmtes Konzept vor. Jetzt müssen die geplanten Maßnahmen zügig angegangen werden, und der Rahmen der Finanzierung muss ......
 
27. Okt. 2014
Wasserkraft nicht zwingend klimaneutral und ökologisch vorteilhaft [KW]
Wasserkraft ist nicht zwingend eine klimaneutrale und umweltfreundliche Energiequelle. Häufig stellten Stauanlagen ein ernstzunehmendes Risiko für die einzigartige biologische Vielfalt in den betroffenen Regionen dar, betont Prof. Christiane Zarfl v......
 
24. Okt. 2014
Bayern hat 2015 Vorsitz der Umweltministerkonferenz [KA, KW]
2015 wird Bayern Vorsitzland der Umweltministerkonferenz. Ein wichtiger Schwerpunkt unter bayerischem Vorsitz wird nach Angaben von Landesumweltministerin Ulrike Scharf der Klimaschutz. Auch für einen bestmöglichen Hochwasserschutz will Bayern sich ......
 
Umweltministerkonferenz: 5,4 Milliarden Euro für den vorbeugenden Hochwasserschutz [KA, KW]
Mit einem umfassenden Maßnahmenbündel wollen Bund und Länder den Schutz vor künftigen Hochwassern verbessern. Auf ihrer Konferenz in Heidelberg vom 22. bis 24. Oktober 2014 beschlossen die Umweltminister von Bund und Ländern ein länderübergreifendes......
 
Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung wird umgesetzt [KW]
Die Maßnahmen zur Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung werden entsprechend den Fortschrittsberichten umgesetzt. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (Bundestags-Drucksache 18/2836) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/......
 
Robert Thoma gestorben [KA, KW]
Am 4. Oktober 2014 verstarb Dr. Robert Thoma im Alter von 49 Jahren, für alle unerwartet und viel zu früh. Seit 2001 war Robert Thoma in der ehrenamtlichen Arbeit der DWA tätig. Er engagierte sich in folgenden Gremien: Mitglied des Fachausschusses E......
 
Bund prüft neue Vergaberegelungen für öffentliche Aufträge [KA, KW]
Nachdem bereits auf Länderebene Vergabegesetze bestehen, die die Vergabe öffentlicher Aufträge von der Einhaltung allgemeinverbindlicher Tarifverträge abhängig machen, prüft die Bundesregierung auch für die Bundesebene eine europarechtskonforme Einf......
 
22. Okt. 2014
Bundesverdienstkreuz für Sven Lüthje [KA, KW]
Dipl.-Ing. Sven Lüthje (Nieder-Olm), bis Ende 2013 Vorsitzender des DWA-Landesverbands Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, wurde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Lüthje bekam die Auszeichnung am ......
 
Karmenu Vella neuer EU-Umweltkommissar [KA, KW]
Der maltesische Sozialdemokrat Karmenu Vella (64) ist neuer EU-Kommissar für Umwelt, maritime Angelegenheiten und Fischerei. Die beiden Ressorts werden erstmals zusammengelegt. Die 27 Kommissare wurden am 22. Oktober 2014 vom EU-Parlament gewählt. D......
 
EuGH: Bauregellisten verstoßen gegen EU-Recht [KA, KW]
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einer Entscheidung vom 16. Oktober 2014 (Az. C 100/13) entschieden, dass Deutschland dadurch gegen seine Verpflichtungen aus der Bauprodukterichtlinie(89/106/EWG) verstoße, dass durch die Bauregellisten des ......
 
21. Okt. 2014
26. DWA-Leistungsvergleich kommunaler Kläranlagen 2013: Phosphor im Fokus [KA, KW]
Die Anforderungen der Europäischen Kommunalabwasserrichtlinie konnten 2013 durch die kommunalen Kläranlagen im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen werden. Das stellt die DWA als eines der Ergebnisse ihres jährlich durchgeführten Le......
 
20. Okt. 2014
Thiess International RiverPrize für die IKSR [KA, KW]
Am 16. September 2014 hat die Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR) in Canberra (Australien) den Thiess International RiverPrize 2014 gewonnen. Der Preis wurde dem Präsidenten der IKSR, Gustaaf Borchardt, und der stellvertretenden G......
 
Harold Wagner gestorben [KA, KW]
Am 2. Oktober 2014 ist Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. habil. Harold Wagner nach langer schwerer Krankheit gestorben. Harold Wagner wurde am 20. Juni 1936 in Koblenz geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1955 nahm er das Studium des Bauingenieurwesens mit der ......
 
Landesfischereiverband Bayern klagt gegen Wasserkraftbescheid [KW]
Mit einer Klage gegen das Landratsamt Berchtesgadener Land geht der Landesfischereiverband Bayern (LFV) gegen einen Bewilligungsbescheid für den Bau einer Wasserkraftanlage an der Ramsauer Ache vor. Um das gesetzlich verankerte Mitspracherecht der N......
 
BGR kartiert Süß-/Salzwasserverteilung in Zeeland [KW]
Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) führt derzeit in der niederländischen Provinz Zeeland aerogeophysikalische Messflüge zur Bestimmung der Süß-/Salzwasserverteilung durch. Mit Hilfe einer Flugsonde kartieren die Geowissensch......
 
Fließwasserlabore untersuchen Auswirkungen des Klimawandels [KW]
Mit Hilfe von Fließwasserlaboren will das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in den kommenden Jahren die Auswirkungen des Klima- und Landnutzungswandels auf die Fließgewässer in Mitteldeutschland untersuchen. Mitte Oktober hat die dazu neu ......
 
15. Okt. 2014
UBA legt Stellungnahme zu Abwässern aus der Kaliproduktion vor [KA, KW]
Die salzhaltigen Abwässer aus Kaliproduktion und Kalihalden belasten seit Jahrzehnten die Flüsse Werra und Weser und gefährden das Grundwasser. Verschiedene Gremien auf Länderebene suchen derzeit nach Lösungen für dieses Problem. Das Umweltbundesamt......
 
Startschuss für die IFAT 2016 [KA, KW]
Das Jahr 2016 scheint noch in weiter Ferne, aber die Vorbereitungen für die nächste IFAT, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München stattfindet, sind bereits angelaufen. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort online zur Weltleitmesse für ......
 
14. Okt. 2014
EU-Kommission: öffentliche Konsultation zu Kriterien für die Identifizierung endokriner Disruptoren [KA, KW]
Die Europäische Kommission hat eine Online-Konsultation im Hinblick auf die Festlegung von Kriterien für endokrine Disruptoren gemäß den Rechtsvorschriften über Biozide und Pflanzenschutzmittel gestartet. Interessenvertreter und die allgemeine Öffen......
 
Firmengründer Walter Grimmel aus der Geschäftsführung verabschiedet [KA, KW]
Aus der Geschäftsführung seiner Firma „Werkstoff + Funktion Grimmel Wassertechnik GmbH“ (W+F) im mittelhessischen Ober-Mörlen verabschiedete sich Firmengründer Walter Grimmel kurz vor seinem 75. Geburtstag aus einem eingespielten Geschäf......
 
Zehnjahresfrist für Ausstieg aus landwirtschaftlicher Klärschlammverwertung [KA, KW]
Für den Ausstieg aus der landwirtschaftlichen Klärschlammverwertung wird der Bundesgesetzgeber der Abwasserwirtschaft voraussichtlich eine Frist von zehn Jahren einräumen. Dies berichtete Claus-Gerhard Bergs, Leiter des Referats WR II 4 „Siedl......
 
13. Okt. 2014
Staatssekretär Georg Jungmann zum Geschäftsführer des Entsorgungsverbands Saar gewählt [KA, KW]
Am 9. Oktober 2014 hat die Verbandsversammlung des Entsorgungsverbandes Saar (EVS), der alle saarländischen (Ober)Bürgermeister/innen angehören, den Staatssekretär Georg Jungmann (58, CDU) zum EVS-Geschäftsführer ab dem 1. Januar 2015 gewählt. Jungm......
 
28. Okt. 2014
Vorhaben. Wärme- und Kältekonzepte auf Kläranlagen. Arbeitsberichte [DWA]
Wärmebilanzierung, Wärmemanagement, Wärmenutzung und Kälteanwendungen sind Themen, mit denen sich eine neue DWA-Arbeitsgruppe befasst. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) plant, die Ergebnisse der Arbeits......
 
IFAT Indien auch für die DWA ein Erfolg. Internationale Berufsbildung und technische Standards im Blick [DWA]
„Die IFAT India ist auf dem besten Weg, sich als wasserwirtschaftliche Leitmesse in Südasien zu etablieren. Rund 5.000 Besucher und 123 Aussteller aus 18 Ländern sind ein gutes Ergebnis. Schließlich war es erst das zweite Mal, dass eine IFAT ......
 
DWA-Grundstücksentwässerungstage. Regelsetzer, Hersteller und Anwender zum aktuellen Stand [DWA]
Wie steht es um die Erfassung des Zustands von Hausanschluss- und Grundleitungen? Wird sie, wie angestrebt, 2015 abgeschlossen sein? Die Diskussion dieser Frage und ein kritischer Blick auf existierende Normen und technische Regeln bilden den Kern d......
 
Terminhinweis. Fließgewässer [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) macht auf folgende Veranstaltung plus Fachausstellung und Exkursion aufmerksam: WasserWirtschaftskurs O/7 „Fließgewässer“, 4. bis 6. März 2015, Kassel. Tei......
 
Terminhinweis. Entwässerungskonzepte/ Sanierungsplanung [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) macht auf folgende Veranstaltung plus Fachausstellung aufmerksam: WasserWirtschaftskurs P/1 „Entwässerungskonzepte/Sanierungsplanung“, 4. bis 6. März 2015, ......
 
Vorhaben. Abwasserwärmenutzung. Merkblatt DWA-M 114 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) wird das Merkblatt DWA-M 114 „Wärme- und Lageenergie aus Abwasser“ bis Mitte 2016 überarbeiten und in „Abwasserwärmenutzung“ umbenennen. Das Mer......
 
Lernen mit allen Sinnen. DWA-Ausbildungsset vermittelt umwelttechnische Zusammenhänge [DWA]
Erfolg und Spaß beim Lernen - dieses Ziel verfolgt das Übungsbuch „Fit in der Abwassertechnik“, das die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) herausgegeben hat. Es wendet sich in erster Linie an Auszu......
 
Aufruf zur Stellungnahme. Technisch-biologische Ufersicherungen an großen und schiffbaren Binnengewässern. Entwurf Merkblatt DWA-M 519 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat den Entwurf für ein Merkblatt herausgegeben, mit dem sie Planer und Bewirtschafter von Ufersicherungen ermutigen möchte, an großen und schiffbaren Binnengewässern n......
 
Vorhaben. Biogasspeichersysteme – Sicherstellung der Gebrauchstauglichkeit und Tragfähigkeit von Membranabdeckungssystemen. Merkblatt DWA-M 377 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) bereitet in Kooperation mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) und dem Fachverband Biogas e. V. (FvB) ein Merkblatt zu statischer Auslegung, Ba......
 
Vorhaben. Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 15: Erneuerung von Abwasserleitungen und -kanälen durch Berstverfahren. Arbeitsblatt DWA-A 143-15 [DWA]
Das DWA-Merkblatt „Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 15: Erneuerung von Abwasserleitungen und -kanälen durch Berstverfahren“ wird zu einem Arbeitsblatt überarbeitet, da es sich in der Praxis bewährt und ......
 
Neuerscheinung. Membran-Bioreaktor-Verfahren (MBR). Merkblatt DWA-M 227 [DWA]
Erkenntnisse aus mehr als zehn Jahren Planung und Betrieb von MBR-Anlagen in der Abwasserbehandlung sind in ein neues Merkblatt eingeflossen, das die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) herausgegeben hat. DWA......
 
Call for Papers. DWA plant MSR-Tagung 2015 in Kassel [DWA]
Die DWA bereitet in Kooperation mit der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik für den 9. und 10. Juni 2015 die zehnte Tagung „Mess- und Regelungstechnik in abwassertechnischen Anlagen (MSR)“ vor. Interessenten sind aufge......
 
07. Okt. 2014
Abwasserreinigung mit Biofiltern. DWA legt Themenband zu Betriebserfahrungen vor [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat Betriebserfahrungen mit Biofiltern bei der Abwasserreinigung in einem Themenband zusammengefasst. T 5/2014 konzentriert sich auf die Reinigungsleistung und den Ener......
 
Aufruf zur Stellungnahme. Trockenvergärung biogener Abfälle und nachwachsender Rohstoffe. Entwurf Merkblatt DWA-M 389 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) ruft die Fachwelt zur Stellungnahme zu einem neuen Merkblatt auf, das gängige Verfahren der Trockenvergärung, auch Trockenfermentation genannt, behandelt. Gemeint sind ......
 
02. Okt. 2014
Neuerscheinung. Erholung und Freizeitnutzung an Seen – Voraussetzungen, Planung, Gestaltung. Merkblatt DWA-M 618 [DWA]
Um empfindliche Lebensräume und die Artenvielfalt an Seen zu erhalten, sind Gewässerschutz und Freizeitnutzung in Einklang zu bringen. Dies betrifft Planungen für die Sanierung und Restaurierung vorhandener Gewässer ebenso wie die Konzeptionierung......
 
30. Sep. 2014
Neuerscheinung. Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 8: Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) – „Optische Inspektion“. Merkblatt DWA-M 149-8 [DWA]
Nicht nur geeignete Unternehmen und fachkundiges Personal garantieren, dass die optische Inspektion von Abwasserleitungen und -kanälen wirtschaftlich angemessene und qualitativ gute Ergebnisse erzielt, auch die Anforderungen an den Auftrag sollten......
 
25. Sep. 2014
Transformation von Spurenstoffen. DWA veröffentlicht Themenband zu stoffgebundenen Risiken für Mensch und Umwelt [DWA]
Veränderungen in der Umwelt, die durch Umwandlung von Spurenstoffen ausgelöst werden, sind Thema einer neuen Publikation, die die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) herausgegeben hat. Der Themenband T 4/20......
 
Aufruf zur Stellungnahme. Abwasser aus der Herstellung Technischer Textilien. Entwurf Merkblatt DWA-M 733 [DWA]
Rund 150 – überwiegend mittelständische – Unternehmen stellen in Deutschland technische Textilien her, etwa die Hälfte der Betriebe erzeugt durch Wasch-, Färbe- und Reinigungsprozesse Abwässer. Je nach Umfang der nasschemischen Behandlu......
 
Aufruf zur Mitarbeit. Sohlengleiten, Raugerinne, Verbindungsgewässer [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) plant, den Themenband „Naturnahe Sohlengleiten“ zu einem Merkblatt mit erweiterten Inhalten auszubauen. Dazu richtet sie im Fachausschuss WW-1 „Flussba......
 
Vorhaben. Betriebsaufwand für die Kanalisation - Hinweise zum Bedarf. Merkblatt DWA-M 174 [DWA]
Im Juli 2014 hat die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) das Arbeitsblatt DWA-A 147 „Betriebsaufwand für die Kanalisation – Betriebsaufgaben und Häufigkeiten“ als Entwurf vorgelegt. Nun soll......
 
Vorhaben. Anforderungen an N/A-Berechnungen in der Siedlungsentwässerung. Merkblatt DWA-M 165 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) wird das Merkblatt DWA-M 165 überarbeiten, das Anforderungen an Niederschlag-Abfluss-Berechnungen in der Siedlungsentwässerung beschreibt. Da sich die Modelltechnik in ......
 
Vorhaben. Abwasserwärmenutzung. Merkblatt DWA-M 114 [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) wird das Merkblatt DWA-M 114 „Wärme- und Lageenergie aus Abwasser“ bis Mitte 2016 überarbeiten und in „Abwasserwärmenutzung“ umbenennen. Das ......
 
Aufruf zur Mitarbeit. Cybersicherheit in der Wasserwirtschaft [DWA]
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) ruft interessierte Fachleute auf, in der Arbeitsgruppe „Cybersicherheit“ mitzuarbeiten, die im Fachausschuss WI-5 „Managementsysteme/Technisches Sicherhe......
 
Grundlagen für den Hochwasserschutz. DWA-Deichtage informieren über Konzepte, Bauweisen und Betrieb [DWA]
Deiche an Fließgewässern schützen vor Überflutungen, sofern sie einwandfrei gebaut, richtig bemessen und regelmäßig kontrolliert werden. Um für Planung, Bau und Unterhaltung von Deichen zuständige Wasserbauingenieure und Geotechniker auf dem neues......
 
Hochwasser kennt keine Grenzen! DWA-Hochwassertage stellen sich Zukunftsanforderungen  [DWA]
Zum sechsten Mal befassen sich am 4. und 5. Dezember 2014 Hochwasserexperten mit Strategien zur Bewältigung von Starkregen und Überschwemmungen. Die Hochwassertage der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), di......