GFA
STELLENANZEIGEN

DWA/GFA

Für die DWA-Bundesgeschäftsstelle suchen wir zum 01.05.2014 eine/-n

Leiter/in der Prüfstelle (PDF)

Rhein-Sieg-Kreis

Der Rhein-Sieg-Kreis sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Technischen Umweltschutz eine/n

Abteilungsleiter/in „Gewerblicher Umweltschutz“ (A 14 BBO / E 14 TVöD) (PDF) 

Stadt Dortmund

Im Eigenbetrieb Stadtentwässerung sind ab sofort folgende Planstellen zu besetzen

Dipl.-Ingenieurin/eines Dipl.-Ingenieurs (FH) – Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft (Netzinspektion/ Kanalsanierung) (PDF)

Dipl.-Ingenieurin/eines Dipl.-Ingenieurs (FH) – Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung Siedlungswasserwirtschaft (Kanalentwurf) (PDF)

VERANSTALTUNGEN
ANZEIGE
06.06.2012
Bundesverdienstorden für Marion Hammerl
Im Rahmen der Woche der Umwelt wurde am 6. Juni 2012 Marion Hammerl im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Seit mehr als 20 Jahren ist Marion Hammerl hauptberuflich und ehrenamtlich auf lokaler, regionaler und internationaler Ebene im Umwelt- und Naturschutz aktiv. Die hauptamtliche Geschäftsführerin der Bodensee-Stiftung ist seit 1998 ehrenamtlich in dem von ihr mitbegründeten internationalen Seen-Netzwerk Living Lakes engagiert. Ziel dieser fünf Kontinente umfassenden Umweltinitiative ist die Erhaltung aller Seen, Feuchtgebiete und Gewässer der Welt als intakte Ökosysteme und damit der Schutz der Trinkwasserreserven unserer Erde. Im November 2011 wurde Living Lakes zum vierten Mal in Folge als UN Dekade-Projekt ausgezeichnet. Seit dem Jahr 2002 ist Marion Hammerl außerdem ehrenamtliche Präsidentin der internationalen Stiftung Global Nature Fund, die das Netzwerk koordiniert.
  • Bookmark and Share
  • Ihren XING-Kontakten zeigen
  • Webcode: 20120606_004
Suche:
WEBCODE:
TOP NEWS
BRANCHENFÜHRER
NEUERSCHEINUNGEN

DWA-A 704 - Entwurf
Betriebsmethoden für die Abwasseranalytik - Entwurf (März 2014)